Wasserstoff-ETFs: Welcher ist der Beste?

Angesichts des globalen Klimawandels stellt Wasserstoff eine der zukunftsträchtigsten Energiequellen dar. Die fortschrittliche Technologie, die hinter der Nutzung von Wasserstoff als umweltfreundlicher und klimaneutraler Energiequelle steht, rückt immer stärker in den Fokus. Die Eigenschaft von Wasserstoff, bei der Reaktion mit Sauerstoff lediglich Wasser zu produzieren, präsentiert eine vielversprechende Option für den umweltschonenden und nachhaltigen Transport.

Der Plan sieht vor, Wasserstoff mittels erneuerbarer Energiequellen zu erzeugen, wodurch er in den Kreislauf der regenerativen Energien eingebracht wird und vollständig auf fossile Brennstoffe verzichtet werden kann. Dieses Vorgehen verspricht eine signifikante Reduktion der Kohlenstoffdioxidemissionen und anderer schädlicher Verbrennungsprodukte, die bei der Nutzung von fossilen Energiequellen wie Kohle, Öl und Gas entstehen. Diese Emissionen sind für den globalen Temperaturanstieg und die daraus resultierenden klimatischen Veränderungen verantwortlich. Wasserstoff bietet sich daher als ein Megatrend an, der die Zukunft der Mobilität und unser gesamtes Dasein nachhaltig beeinflussen könnte.

In dieser Anleitung werden alle Exchange-Traded Funds (ETFs) vorgestellt, die Investoren den Zugang zu Wasserstoff-Aktien ermöglichen.

Wasserstoff-ETFs im Vergleich

Die entscheidenden Kriterien im Überblick

Bei der Entscheidung für einen Wasserstoff-ETF spielen neben der Indexmethodik und der Performance auch zusätzliche Faktoren eine Rolle. Um dir einen umfassenden Vergleich zu ermöglichen, befindet sich unten eine Auflistung aller Wasserstoff-ETFs, inklusive Details zu deren Größe, Gebührenstruktur, Ausschüttungsart, Sitz des Fonds und der Art der Replikation – sortiert nach der Größe des Fonds.

ETFISINFondsgröße in Mio. EURTER in %ErtragsverwendungFondsdomizilReplikationsmethode
L&G Hydrogen Economy UCITS ETF USD AccIE00BMYDM7943920,49% p.a.ThesaurierendIrlandVollständige Replikation
VanEck Hydrogen Economy UCITS ETFIE00BMDH1538660,55% p.a.ThesaurierendIrlandVollständige Replikation
Amundi Global Hydrogen ESG Screened UCITS ETF EUR AccFR0010930644290,45% p.a.ThesaurierendFrankreichVollständige Replikation
BNP Paribas Easy ECPI Global ESG Hydrogen Economy UCITS ETF EURLU2365458145180,30% p.a.ThesaurierendLuxemburgVollständige Replikation
Global X Hydrogen UCITS ETF USD AccumulatingIE0002RPS3K230,50% p.a.ThesaurierendIrlandVollständige Replikation
Invesco Hydrogen Economy UCITS ETF AccIE00053WDH6420,60% p.a.ThesaurierendIrlandVollständige Replikation
BNP Paribas Easy ECPI Global ESG Hydrogen Economy UCITS ETF USDLU253381302310,30% p.a.ThesaurierendLuxemburgVollständige Replikation

Auswahl des führenden Wasserstoff-ETFs

Vergleich der Leistung von Wasserstoff-ETFs

Untenstehend findest du eine Darstellung der Performance verschiedener Wasserstoff-ETFs im direkten Vergleich. Die angegebenen Daten zur Wertentwicklung beziehen sich auf das Monatsende und inkludieren die Ausschüttungen. Die Entwicklung der Wertentwicklung über einen bestimmten Zeitraum hinweg ist für einen umfassenden Vergleich der ETFs essenziell. 

Nach Perioden

ETF1 Monat in %3 Monate in %6 Monate in %1 Jahr in %3 Jahre in %
Amundi Global Hydrogen ESG Screened UCITS ETF EUR Acc-0,73%+8,24%+10,44%+11,32%+101,18%
BNP Paribas Easy ECPI Global ESG Hydrogen Economy UCITS ETF EUR-4,23%+8,77%-10,57%-13,56%
BNP Paribas Easy ECPI Global ESG Hydrogen Economy UCITS ETF USD-4,05%+9,52%-10,36%-13,63%
L&G Hydrogen Economy UCITS ETF USD Acc-3,03%+9,47%-15,62%-20,31%
Invesco Hydrogen Economy UCITS ETF Acc-5,87%+7,32%-20,14%-23,76%
VanEck Hydrogen Economy UCITS ETF-8,09%-3,51%-34,95%-42,80%
Global X Hydrogen UCITS ETF USD Accumulating-10,95%-0,52%-42,23%-55,86%

👉🏼 Diese Artikel könnten dich auch interessieren:

Was sind ETFs? [Kompletter Leitfaden]
ETF Sparkasse Sparplan – Welche bietet was?
MSCI Emerging Markets-ETFs: Welcher ist der beste?

Nach Jahren

ETF2024 in %2023 in %2022 in %2021 in %2020 in %
Amundi Global Hydrogen ESG Screened UCITS ETF EUR Acc-0,73%+12,82%+36,09%+35,23%-31,65%
L&G Hydrogen Economy UCITS ETF USD Acc-3,70%-7,14%-33,14%
BNP Paribas Easy ECPI Global ESG Hydrogen Economy UCITS ETF USD-4,05%
BNP Paribas Easy ECPI Global ESG Hydrogen Economy UCITS ETF EUR-4,23%-4,06%
Invesco Hydrogen Economy UCITS ETF Acc-5,87%-9,37%
VanEck Hydrogen Economy UCITS ETF-8,09%-27,21%-34,98%
Global X Hydrogen UCITS ETF USD Accumulating-10,95%-38,79%

Sparpläne für Wasserstoff-ETFs

Systematisch investieren mit Wasserstoff-ETF Sparplänen

Mit einem ETF-Sparplan hast du die Möglichkeit, regelmäßig in Zukunftstechnologien wie Wasserstoff zu investieren. Diese sind bei verschiedenen Online-Brokern zu attraktiven Konditionen verfügbar. Es ist jedoch zu beachten, dass nicht jeder Broker jeden Wasserstoff-ETF im Sparplan-Angebot führt; die Verfügbarkeit hängt von der jeweiligen Bank ab.

Um einen Sparplan auf Wasserstoff-ETFs einzurichten, ist ein Wertpapierdepot erforderlich. Bei vielen Anbietern, die wir auf unserer Seite vorstellen, fallen keine Depotgebühren an. Ein Depot lässt sich online in kurzer Zeit einrichten, und einige Broker locken mit Sparplänen, bei denen keine Ausführungsgebühren anfallen, sodass das Sparen in ETFs noch erschwinglicher wird.

ETFs überzeugen durch geringe Produktkosten im Vergleich zu aktiv verwalteten Fonds und bieten damit klare Vorteile beim Vermögensaufbau. In Bezug auf die Altersvorsorge stellt der ETF-Sparplan daher eine der kosteneffizientesten Optionen dar. Wie du mit einem Sparplan Vermögen aufbaust, kannst du mit unserem Sparplan-Rechner herausfinden.

Ein Wasserstoff-ETF Sparplan kann bereits ab einer geringen monatlichen Sparrate bei Brokern wie Scalable Capital oder Trade Republic eingerichtet werden. In den meisten Fällen starten Sparpläne bei Direktbanken ab 10, 25 oder 50 Euro pro Monat. Mit unserem ETF Portfolio Vergleich findest du deinen passenden ETF.

Die nachstehende Übersicht zeigt dir die Möglichkeiten für Wasserstoff-ETF Sparpläne und hebt das jeweils beste Angebot für eine regelmäßige Sparrate von 100 Euro hervor.

L&G Hydrogen Economy UCITS ETF USD Acc (A2QMAL) ist bei Scalable Capital als Sparplan verfügbar und ermöglicht eine gebührenfreie Sparrate für 100 Euro. Dieser ETF fokussiert auf die Wasserstoffwirtschaft und bietet eine physische Replikation mit einer Fondsgröße von 392 Millionen Euro und einer Kostenquote von 0,49 % p.a.

VanEck Hydrogen Economy UCITS ETF (A2QMWR) bietet ebenfalls bei Scalable Capital eine kostenfreie Sparrate für 100 Euro. Mit einer Fondsgröße von 66 Millionen Euro und einer Kostenquote von 0,55 % p.a. bietet er eine interessante Option für Investierende.

Der Amundi Global Hydrogen ESG Screened UCITS ETF EUR Acc (A1C7AK), ebenfalls bei Scalable Capital ohne Gebühren für eine Sparrate von 100 Euro, unterstreicht den ESG-Ansatz in der Wasserstoffbranche. Mit einer Fondsgröße von 29 Millionen Euro und niedrigen Kosten bietet dieser ETF eine attraktive Anlagemöglichkeit.

BNP Paribas Easy ECPI Global ESG Hydrogen Economy UCITS ETF EUR (A3DDSN) findet sich ebenso im Angebot von Scalable Capital und ermöglicht es Investierenden, bewusst in nachhaltige Wasserstofftechnologien zu investieren.

Für Anleger, die an einer langfristigen, kosteneffizienten und nachhaltigen Anlagemöglichkeit interessiert sind, bieten diese Sparpläne eine ideale Lösung – insbesondere in einem Bereich, der entscheidend zur Energiewende beitragen kann.

Suchen Sie einen guten Broker?

Mindesteinlagen:

€50.00

* 76% der CFD-Konten von Privatkunden verlieren Geld
XTB
Mindesteinlagen:

€0.00

* 76% der Kleinanlegerkonten verlieren Geld.
Mindesteinlagen:

€0.00


Willkommen in der Community!

Wählen Sie die Themen, die Sie interessieren, und passen Sie Ihr Erlebnis in Rankia an

Wir senden Ihnen alle vierzehn Tage einen Newsletter mit Neuigkeiten in jeder von Ihnen gewählten Kategorie


Möchten Sie Benachrichtigungen über unsere Veranstaltungen/Webinare erhalten?


Wenn Sie fortfahren, akzeptieren Sie die Datenschutzbestimmungen