Ein Blick auf Baillie Gifford: Was das ist und was seine wichtigsten Fonds sind | Rankia: Finanz-Community

Ein Blick auf Baillie Gifford: Was das ist und was seine wichtigsten Fonds sind

In dieser Übersicht werden die Struktur und die Philosophie von Baillie Gifford sowie einige Beispiele von Investmentfonds, die dieser Fondsmanager auf den Markt bringt, vorgestellt.

Baillie Gifford ist ein unabhängiger Vermögensverwalter, ein Investment-Management-Unternehmen, dessen 44 Partner auch Angestellte sind. Ihre langjährige Erfahrung, ihre Struktur, ihre Philosophie und ihre Managementfähigkeiten sowie die Qualität ihrer Investmentfonds haben ihr einen guten Ruf in der Branche eingebracht.

Wer ist Baillie Gifford?

Baillie Gifford ist ein 1908 in Edinburgh gegründetes Vermögensverwaltungsunternehmen. Die lange Geschichte von Baillie Gifford in der Vermögensverwaltungsbranche und seine wachstumsorientierten Strategien haben das Unternehmen zu einem der weltweit führenden Investmentfondsmanager gemacht.

Seine große Erfahrung hat ihm die Möglichkeit gegeben, einige der besten Investmentfonds in verschiedenen Teilen der Welt zu gründen.

Sie hat einen praktischen Ansatz für Investitionen, der oft als “echtes Investieren” bezeichnet wird. Dieser Stil hat ihr gute Ergebnisse und Anerkennung in der ganzen Welt gebracht. Sie war auch eine der ersten, die in große, generationenübergreifende Technologieunternehmen wie Amazon, Google, Spotify und Spacex investierte. Wie wir weiter unten sehen werden, sind einige seiner größten Fonds stark auf den Technologiesektor ausgerichtet.

Neben der Niederlassung in Edinburgh erfolgt der Fondsvertrieb in Europa auch über die in Dublin ansässige Baillie Gifford Investment Management Europe Limited. Dieses Unternehmen wird von der Comisión Nacional del Mercado de Valores (CNMV) als Dienstleistungsunternehmen für den Europäischen Wirtschaftsraum mit der Registernummer 4683 kontrolliert und verfügt über Niederlassungen in mehreren Ländern sowie einen SICAV-Fonds mit Sitz in Irland namens Baillie Gifford Worldwide Funds PLC.

Kurz gesagt, Baillie Gifford verbindet die Vorteile einer großen Investmentfirma mit der Nähe und dem Weitblick einer privaten, unabhängigen Firma, die einen kundenorientierten Ansatz fördert.

Ihre Anlagephilosophie basiert auf einer aktiven Verwaltung durch einen Prozess, bei dem das menschliche Urteilsvermögen eine wichtige Rolle spielt: Sie sind unabhängig und denken selbstständig. Sie fördern Kreativität und Innovation und haben stets eine langfristige Perspektive.

Ihre Struktur, in der alle Mitglieder Arbeitnehmer sind, ist ein Grundpfeiler ihres Verständnisses von der Verwaltung ihrer Mittel. Sie haben keine Aktionäre, denen sie auf Kosten der Interessen ihrer Kunden gefallen müssen.

Sie sind nicht an einen Geschäftsplan gebunden und können ihre Bemühungen auf die Bedürfnisse der Investoren, der Unternehmensentwicklung und der Gesellschaft im Allgemeinen konzentrieren.

Wo kann man Baillie Gifford-Fonds kaufen?

Die Fonds sind sowohl bei Inversis als auch bei Allfunds erhältlich, sodass Ihnen fast jeder Anbieter in Spanien diese Fonds anbieten kann.

In der Tat haben die meisten Vermarkter nur einen Bruchteil der Mittel hinzugefügt, aber sie könnten sie ohne große Schwierigkeiten zur Verfügung stellen, wenn sie gefragt würden.

Baillie Giffords beste Investmentfonds

Nachdem nun der Betrieb von Baillie Gifford besprochen wurde und seine Struktur, Unabhängigkeit und seine Werte bei der Verwaltung von Vermögenswerten hervorgehoben wurden, lohnt es sich, sich zu fragen, wie die von diesem Unternehmen angebotenen Investmentfonds aussehen.

Es ist möglich, über verschiedene Plattformen, Makler und Supermärkte (Self Bank, EBN Banco, Allfunds oder Inversis) in Baillie Gifford-Fonds zu investieren.

Die besten Investmentfonds von Baillie Gifford

FondsISIN
Baillie Gifford Worldwide Long Term Global Growth FundIE00BYX4R502
Baillie Gifford Worldwide Discovery FundIE00BD09K309
Baillie Gifford Worldwide US Equity GrowthIE00BK5TWD80

Baillie Gifford Worldwide Long Term Global Growth Fund

Wir beginnen mit dem Baillie Gifford Global Equity Fund, der in großkapitalisierte und wachstumsorientierte Unternehmen investiert.

Es handelt sich um ein Produkt, das sich durch seine gute Performance auszeichnet: Die jährliche Rendite der letzten drei Jahre beträgt 43,73 %.

Diese Performance liegt im gleichen Zeitraum 26,11 % über dem Durchschnitt seiner Fondskategorie und übertrifft die Benchmark um 23,47 %. Das nachstehende Diagramm zeigt deutlich, dass es diese beiden Benchmarks übertrifft.

Wertentwicklung des Baillie Gifford Worldwide Long Term Global Growth Fund im Vergleich zum Durchschnitt der Investmentfondskategorie Global Cap Equity Large Growth und seinem Referenzindex

Darüber hinaus zeigt das Schaubild auch ein interessantes Detail: In den ersten Monaten des Jahres 2020 ist kein Rückgang zu verzeichnen. Diese Zeit ist geprägt von Panikverkäufen, die durch gesundheitliche Bedenken wegen Covid-19 ausgelöst wurden. Der Baillie Gifford Worldwide Long Term Global Growth Fund verzeichnete in diesem Zeitraum jedoch keinen Rückgang, sondern eher einen größeren Anstieg.

Die gezielte und uneingeschränkte globale Investitionsstrategie hat sich als erfolgreich erwiesen. Die geografische Diversifizierung dieses Investmentfonds konzentriert sich auf die Vereinigten Staaten:

  • Vereinigte Staaten: 53,65 %.
  • Aufstrebendes Asien: 30,91 %.
  • Eurozone: 12,37 %.
  • Kanada: 3,07 %.

Die sektorale Zusammensetzung des Fonds zeigt jedoch die beiden wichtigsten Sektoren, in denen der Fonds am stärksten engagiert ist: zyklische Konsumgüter (46,07 % des Vermögens) und Kommunikationsdienstleistungen (21,60 %). Es folgen die Bereiche Technologie (17,99 %) und Gesundheitswesen (10,45 %). An fünfter Stelle steht der defensive Konsum (2,94 %).

Obwohl Technologie und Gesundheitswesen die beiden Gewinnerbranchen während der Gesundheitskrise waren, haben Unternehmen wie Amazon (das zum zyklischen Konsumsektor gehört) zweifellos steigende Gewinne verzeichnet. Dieses Unternehmen befindet sich im Portfolio des Baillie Gifford Worldwide Long Term Global Growth Fund (an zweiter Stelle des Portfolios, mit 6,05 % des Vermögens). Das führende Unternehmen im Portfolio dieses globalen Aktienfonds ist Tesla (8,54 % des Vermögens).

Wie zu erwarten, ist ein Aktienfonds, der sich auf Wachstumsunternehmen mit hohen Renditen konzentriert, auch mit einem höheren Risiko verbunden. Die Volatilität liegt bei 21,89 %, und die Comisión Nacional del Mercado de Valores bewertet die Aktie mit 6 von 7 Punkten auf der Skala.

Bleibt nur noch zu sagen, dass der Baillie Gifford Worldwide Long Term Global Growth Fund ein Fünf-Sterne-Morningstar-Fonds ist und über EBN Banco vertrieben wird.

Baillie Gifford Worldwide Discovery Fund

Wie der oben beschriebene Investmentfonds hat auch Baillie Gifford einen globalen Aktienfonds aufgelegt, der allerdings in kleine und mittlere Unternehmen investiert: Baillie Gifford Worldwide Discovery Fund.

Es handelt sich um ein ähnliches Produkt, bei dem der Schwerpunkt auf Wachstum liegt. Der einzige Unterschied besteht darin, dass der Manager in diesem Fall junge Unternehmen mit guten Zukunftsaussichten auswählt.

Der Baillie Gifford Worldwide Discovery Fund verfügt ebenfalls über ein Fünf-Sterne-Rating von Morningstar, und seine annualisierte Rendite über die letzten drei Jahre ist nicht geringer als die seines Vorgängers: satte 42,21 %. Wie Sie der nachstehenden Grafik entnehmen können, übertrifft er den Durchschnitt seiner Fondskategorie und seines Referenzindex (27,07 % bzw. 30,68 %) deutlich.

Wertentwicklung des Baillie Gifford Worldwide Discovery Fund im Vergleich zum mittelgroßen Global Small and Mid Cap Equity Fund und seinem Referenzindex

Außerdem hat sich dieser Investmentfonds, wie man sieht, während der Gesundheitskrise gut entwickelt. Der Rückgang Anfang der 1920er Jahre war minimal, und danach erholte er sich sehr gut.

Er ist stark in den USA engagiert (66,71 % des Vermögens), wobei auch das Vereinigte Königreich eine wichtige Rolle spielt (10,46 %). Die asiatischen Schwellenländer (5,57 %), Japan (5,14 %) und die Eurozone (3,04 %) sind ebenfalls in der geografischen Struktur vertreten.

Was die sektorale Zusammensetzung betrifft, so ist es bemerkenswert, dass die Branchen, die nach Ansicht von Experten am besten in der Lage sind, eine Pandemie zu bewältigen, am besten aufgestellt sind:

  • Gesundheitssektor: 29,67 %.
  • Technologie: 28,05 %.
  • Konjunktureller Verbrauch: 12,78 %.
  • Defensiver Verschleiß: 9,71 %.
  • Finanzdienstleistungen: 8,65 %.

Tesla ist mit 6,81 % (zyklische Verbraucher) auch das führende Unternehmen im Portfolio dieses Investmentfonds. Dies könnte eine Ausnahme sein, da der Fonds auf kleine und mittelgroße Unternehmen ausgerichtet ist. Möglicherweise liegt es auch an einer strategischen Entscheidung, denn Tesla hat es geschafft, seine Marktkapitalisierung trotz der Gesundheitskrise zu verfünffachen (interessanterweise steht das Unternehmen im Portfolio der beiden bisher beobachteten Fonds an erster Stelle).

Die anderen Unternehmen auf den ersten fünf Plätzen sind:

  • Ocado Group (defensiver Konsum): 6,51 %.
  • MarketAxess Holdings (Finanzdienstleistungen): 4,30 %.
  • Zillow Group (Kommunikationsdienstleistungen): 3,36 %.
  • Alnylam Pharmaceuticals (Gesundheitssektor): 3,34 %.

In Bezug auf das Risiko hat der Baillie Gifford Worldwide Discovery Fund eine Volatilität von 26,55 %.

Baillie Gifford Worldwide US Equity Growth

Wir wenden uns von der globalen Diversifizierung ab und betrachten einen Fonds, der in nordamerikanische Unternehmen investiert. Dies ist ein weiterer Flaggschiff-Investmentfonds von Baillie Gifford.

Der Baillie Gifford Worldwide US Equity Growth ist ebenfalls ein Aktienfonds, der in großkapitalisierte Unternehmen investiert und ebenfalls wachstumsorientiert ist. Es handelt sich jedoch um einen Fonds, der sich auf die Region USA konzentriert (obwohl die beiden oben genannten globalen Fonds ebenfalls auf diese Region ausgerichtet sind).

Das Unternehmen wurde 2019 gegründet und kann daher keine Erfolgsgeschichte vorweisen. Dennoch konnte er das Geschäftsjahr 2020 mit einer Rendite von 107,93 % abschließen. Er hat in der kurzen Zeit seines Bestehens ein spektakuläres Wachstum gezeigt und den durchschnittlichen US-Aktienfonds mit hoher Marktkapitalisierung und seine Benchmark übertroffen.

Wertentwicklung von Baillie Gifford Worldwide US Equity Growth im Vergleich zum Durchschnitt der Kategorie Global USA Large Cap Equity Growth und dem Vergleichsindex

Wie es sich für einen Fonds gehört, dessen Politik auf die Konzentration von Anlagen in einer bestimmten Region ausgerichtet ist, entfallen 92,43 % des Fondsengagements auf die Vereinigten Staaten. Der Rest des Vermögens (7,57 %) ist in Kanada angelegt.

Andererseits gibt es bei den von dieser Verwaltungsgesellschaft analysierten Fonds keine Beschränkungen hinsichtlich der Sektoren. Die Anlagestrategie von Baillie Gifford wird jedoch einmal mehr hervorgehoben, und dieser Fonds misst strategischen Sektoren entsprechend dem aktuellen Szenario große Bedeutung bei:

  • Konjunktureller Verbrauch: 26,99 %.
  • Technik: 25,85 %.
  • Kommunikationsdienste: 17,82 %.
  • Gesundheitssektor: 14,00 %.
  • Finanzdienstleistungen: 7,17 %.

Das Unternehmen mit der höchsten Gewichtung im Portfolio ist zum dritten Mal Tesla mit 9,11 % des Vermögens. Weitere namhafte Unternehmen mit einer bedeutenden Position im Baillie Gifford Worldwide US Equity Growth Index sind:

  • Shopify: Mit einem Anteil von 7,39 % belegt es den zweiten Platz im Portfolio.
  • Amazon: hat mit 6,22 % ebenfalls eine starke Position. Es ist die viertgrößte Position im Fonds.
  • Zoom Videos: liegen auf sechster Stelle mit einer Gewichtung von 3,87 %.
  • Netflix: liegt mit 3,62 % an achter Stelle.
  • Alphabet: auf dem neunten Platz mit einem Ergebnis von 2,94 %.

Auf der von der Comisión Nacional del Mercado de Valores (CNMV) vorgeschlagenen Risikoskala wird es mit 6 von 7 Punkten bewertet.

Schlussfolgerung

Während der gesamten Überprüfung von Baillie Gifford haben wir gesehen, dass er das Wachstum aktiv verwaltet und in den Mittelpunkt stellt. Diese Philosophie hat dazu geführt, dass einige seiner leistungsstärksten Fonds hohe Renditen und ein Fünf-Sterne-Morningstar-Rating erzielt haben.

Der Verwalter stellt seinen Anlagecharakter unter Beweis und engagiert sich laut den analysierten Fonds in Sektoren, die unter dem vorherrschenden wirtschaftlichen und sozialen Paradigma am besten abschneiden.

Baillie Gifford ist in der Lage, Qualitätsprodukte mit unverwechselbarem Stil und Persönlichkeit auf den Markt zu bringen.

Weitere bemerkenswerte Baillie Gifford-Fonds sind:

  • Baillie Gifford Worldwide Pan-European Fund
  • Baillie Gifford Worldwide Japanese Fund
  • Baillie Gifford Worldwide Global Strategic Bond Fund

Fondshandbuch Investment
Ausgewählter Leitfaden

Fondshandbuch Investment

Erfahre alles über Investmentfonds. Lerne die Grundlagen und beginne clever zu investieren.

Gratis-Download

Schreibe einen Kommentar

Seien Sie der erste, der einen Kommentar abgibt!
Kommentar

Willkommen in der Community!

Wählen Sie die Themen, die Sie interessieren, und passen Sie Ihr Erlebnis in Rankia an

Wir senden Ihnen alle vierzehn Tage einen Newsletter mit Neuigkeiten in jeder von Ihnen gewählten Kategorie


Möchten Sie Benachrichtigungen über unsere Veranstaltungen/Webinare erhalten?


Wenn Sie fortfahren, akzeptieren Sie die Datenschutzbestimmungen