XTB vs. Interactive Brokers: Welchen Broker sollte man für den Handel wählen?

XTB und Interactive Brokers sind zwei Broker, die Sie für den Handel an den Finanzmärkten kennen sollten. XTB und Interactive Brokers haben einen guten Ruf und viel Erfahrung, so dass Sie natürlich daran interessiert sind, wie sie Ihre Handelsanforderungen erfüllen können.

Die Wahl eines seriösen und zuverlässigen Brokers ist entscheidend für Ihren Handelserfolg. Der Grund dafür ist ganz einfach: Sie müssen sicher sein, dass Ihr Geld in sicheren Händen ist. Lassen Sie uns sehen, wie Interactive Brokers und XTB im Vergleich abschneiden.

XTB vs. Interactive Brokers

Interactive Brokers

Interactive Brokers wurde 1977 gegründet und ist ein renommiertes Finanzmaklerunternehmen mit Sitz in den Vereinigten Staaten. Das Unternehmen ist börsennotiert und wird von mehreren Behörden reguliert, darunter die FCA und die SEC.

Interactive Brokers bietet weltweit Dienstleistungen an und wird von der Financial Conduct Authority (FCA) reguliert. Das Unternehmen ist an einer großen Börse (Nasdaq) als Aktiengesellschaft notiert. Als Teil der regulatorischen Anforderungen muss Interactive Brokers einen Jahresbericht veröffentlichen. Daher kann Interactive Brokers aufgrund des zusätzlichen Maßes an Kontrolle und Regulierung als sicheres Unternehmen angesehen werden.

Die Märkte

Europa, USA, Kanada, Asien, Australien

Zuverlässiger Broker mit 1,54 Mio. Kundenkonten und einem Kapital von 10,01 Mrd. USD, notiert an der Nasdaq.

Niedrige Kommissionen und bestmögliche Preisausführung dank IB SmartRoutingSM System.

Kostenlose Handelsplattformen und -tools - Leistungsstark genug für professionelle Händler, aber für jedermann geeignet.

Mindesteinlagen:

$0.00

XTB

XTB ist ein polnischer Broker, der an der Warschauer Börse notiert ist. XTB wird von der polnischen Finanzaufsichtsbehörde (KNF) reguliert. Wir haben also die Garantie eines zuverlässigen Unternehmens. Globale Händler haben auf der XTB-Handelsplattform Zugang zu mehr als 4.000 Instrumenten. Mehr als 250.000 Kunden haben die XTB-Plattform bereits genutzt.

XTBInteractive Brokers
EinstellungFCA · CNMVKNF · ACPBaFin · CMBCNMV · FINRANYSE · SECFCA
MindestanzahlungNeinNein
ProdukteEchte Aktien und ETFs.CFDs (Devisen, Aktien, Indizes, Kryptowährungen, Rohstoffe)Aktien, ETFs, Devisen, Anleihen, Optionen,Futures, CFDs, Kryptowährungen
Demo-KontoJaJa

Dienstleistungen und Kontoerstellung

Die von Interactive Brokers angebotenen Dienstleistungen sind mit denen von XTB vergleichbar. Außerdem zeigt ein Kostenvergleich, dass die von Interactive Brokers erhobenen Gebühren mit denen von XTB vergleichbar sind.

Im Gegensatz zu XTB dauert das Kontoeröffnungsverfahren bei Interactive Brokers länger, die Ein- und Auszahlungsmodalitäten sind komplizierter und der Kundenservice ist etwas minderwertiger.

Im Hinblick auf diese beiden Schwächen von IB, Kontoeröffnung und Kundenservice, könnte die Alternative darin bestehen, ein Konto bei Mexem, dem einführenden Broker von IB, zu eröffnen, der die Möglichkeit bietet, auf einen italienischsprachigen Kundenservice zuzugreifen, der den Händler während der gesamten Registrierungs- und Lernphase auf der Plattform begleitet. Einen Bericht über Mexem finden Sie hier.

Ist es besser, mit XTB oder Interactive Brokers zu handeln?

XTBInteractive Brokers
ProdukteEchte Aktien und ETFs.CFDs (Devisen, Aktien, Indizes, Kryptowährungen, Rohstoffe)Aktien, ETFs, Devisen, Anleihen, Optionen,Futures, CFDs, Kryptowährungen

XTB bietet den Handel mit Devisen, Gold und Silber, ETFs (die besten ETFs von XTB), CFDs, Öl, Indizes, Soft Commodities, Metallen und Energie an. Die beliebtesten Kryptowährungen sind ebenfalls verfügbar.

Andererseits bietet Interactive Brokers die Möglichkeit, Forex, Gold und Silber, CFDs, Aktien, Optionen, Futures, Anleihen, ETFs und Kryptowährungen (Kryptowährungen bei Interactive Brokers) zu handeln. Interactive Brokers ist ein globales Finanzhandelsunternehmen mit mehr als 11 hochwertigen Lizenzen und bietet erschwingliche elektronische Handelsdienstleistungen an, die in fast jedem Land verfügbar sind.

Der Handel mit XTB ermöglicht es Anlegern, mit über 4.000 Finanzinstrumenten zu handeln. Interactive Brokers wiederum hat rund 100 solcher Instrumente auf seiner Handelsplattform. XTB ermöglicht Kleinanlegern den Handel mit den folgenden Vermögenswerten: Forex, CFDs, Aktien und Kryptowährungen auf seiner xStation-Handelsplattform.

Interactive Brokers ermöglicht Privatanlegern den Handel über die Interactive Brokers Trader WorkStation-Plattform, eine professionelle und hochmoderne Plattform, die auch auf Tablets oder Mobiltelefonen verfügbar ist.

XTB vs. Interactive Brokers: Spreads, Provisionen und Gebühren

Wenn Sie ein aktiver Händler sind, werden Sie einen Broker mit einem variablen Spread wählen wollen, der in der Regel niedriger ist als ein fester Spread. Je niedriger der Spread, desto besser für die Händler, denn der Spread ist ein Handelskostenfaktor. Die Bestimmung der Transaktions- und Provisionsgebühren bei XTB und Interactive Brokers ist entscheidend. Vergewissern Sie sich, dass Sie wissen, wie hoch Ihre Provisionen bei XTB und Interactive Brokers sein werden, bevor Sie investieren. Es ist wichtig, dass Sie genau wissen, wofür Sie bezahlen werden.

Dies sind die wichtigsten Provisionen von Interactive Brokers, aufgeteilt nach Produkten.

ProduktIB-Provisionen
Aktionen USA$0.005 / aktien
Aktionen Belgien, Frankreich, Xetra (Aktien), Italien, Niederlande, Spanien0.05% von kommerziellem Wert
Devisen (EUR/USD-Referenzgebühr)$7,40
EU-Staatsanleihen$10,00
Optionen auf US-Aktienindizes$6,50
Micro e-mini US-Aktienindex-Futures$2,50

Was XTB betrifft, so hängen die Gebühren von der Art des gewählten Kontos ab.

Standard-KontoPro-Konto
Keine Provision für Indizes, Devisen und Rohstoffe.Kommissionen von 3,50 € für Indizes, Forex und Rohstoffe.
Mindestgeschwindigkeit: 0,9.Spreads: 0,28.

Kontoarten

Interactive Brokers vs XTB: Demo-Konto

Ein Demokonto ist ideal für diejenigen, die noch keine Erfahrung im Handel haben. Wenn Sie derzeit nicht über Geldmittel für den realen Handel verfügen, ist die Verwendung simulierter Geldmittel eine gute Möglichkeit, Ihre Handelsfähigkeiten zu testen, ohne Ihr Geld aufs Spiel zu setzen.

Das Demokonto von XTB ist vier Wochen lang aktiv und ermöglicht Ihnen den Handel mit einem virtuellen Betrag von 100.000 Euro.

IBKRs Demokonto hingegen bietet einen virtuellen Betrag von bis zu $1 Million.

XTB Standard-Konto vs. Interactive Brokers

Wie wir gesehen haben, gibt es zwei Arten von Konten bei XTB, die jeweils ihre eigenen Vorteile haben. Bei Interactive Brokers hingegen haben Sie im Wesentlichen nur eine Art von Konto. Wie Sie ein Konto bei XTB eröffnen können, erfahren Sie hier.

XTB und Interactive Brokers Handelsplattformen

Die Möglichkeit, per Mausklick zu handeln, ist von entscheidender Bedeutung und ermöglicht es Ihnen, Handelsentscheidungen auf den Plattformen von XTB und Interactive Brokers dann zu treffen, wenn es für Sie am bequemsten ist. Wenn Sie nicht alle Marktchancen nutzen, die sie Ihnen bieten, können Sie nicht von Ergebnissen profitieren, die eintreten können oder auch nicht.

Einige Unternehmen bieten ihre eigenen maßgeschneiderten Handelsplattformen an. Wenn also ein bestimmter Broker nicht über die von Ihnen benötigte Handelssoftware verfügt, kann seine Handelsplattform besser sein. In diesem Fall sollten Sie es mit einem kostenlosen Demokonto von XTB oder Interactive Brokers testen.

XTB bietet die Handelsplattform xStation und Interactive Brokers die Trader Workstation an. Beide Plattformen sind mit zahlreichen Tools ausgestattet und eignen sich für die Bedürfnisse fortgeschrittener Trader, wobei die IBKR-Plattform etwas komplizierter zu bedienen ist.

Lesen Sie mehr:

  • Überprüfung von XTB
  • Überprüfung von Interactive Brokers

XTB-Kundendienst vs. Interactive Brokers

Livechat

Der Chat ist aus mehreren Gründen wichtig. Denn wenn ein Problem auftritt, wollen Sie sicherstellen, dass es sofort gelöst wird. Außerdem ist es weniger stressig, mit jemandem persönlich zu kommunizieren, anstatt zahlreiche E-Mails zu schreiben. Sowohl für XTB als auch für Interactive Brokers ist der Support über Livechat verfügbar.

E-Mail-Unterstützung

Beim Handel ist auch der E-Mail-Support sehr hilfreich. Gelegentlich kann es vorkommen, dass Sie auf ein komplizierteres Problem stoßen, das von einer bestimmten Person des XTB- oder Interactive Brokers-Supports gelöst werden muss. In solchen Situationen ist der von XTB und Interactive Brokers angebotene E-Mail-Support sehr hilfreich.

Telefonische Unterstützung

Obwohl die meisten Fragen ohne einen Telefonanruf geklärt werden können, ist es gut, diese Möglichkeit zu haben, insbesondere in Situationen, die ein sofortiges Handeln erfordern. Sowohl Interactive Brokers als auch XTB bieten telefonische Unterstützung an. Indem wir direkt zur Sache kommen, können wir auch unser Leben vereinfachen und viel Zeit und Nervosität sparen.

XTB vs. Interactive Brokers: Meinungen

Letztendlich müssen Sie selbst entscheiden, welcher Broker für Sie am besten geeignet ist. Aktive Händler sollten einen Broker mit einem variablen Spread wählen, der in der Regel niedriger ist als ein fester Spread. MT4 (und MT5) ist die Standardwahl für jeden Trader, wenn es um eine Handelsplattform geht. Wenn Sie jedoch eine fortschrittlichere Plattform bevorzugen, sollten Sie einen Broker wählen, der auch eine alternative Plattform anbietet. Das Gleiche gilt für  . Wenn Sie verschiedene Märkte erkunden möchten, sollten Sie sich einen Broker suchen, der eine Vielzahl von Handelsinstrumenten anbietet.

XTB vs. Interactive Brokers: Vor- und Nachteile

IB-VorteileXTB-Vorteile
Niedrige HandelskommissionenSehr niedrige Spreads.
Breite Palette von ProduktenZugang zu MT4.
Viele hervorragende RecherchetoolsIn den meisten Fällen keine Mindesteinlage erforderlich
der Länder, in denen der Makler den Dienst anbietet.
IB-NachteileXTB-Nachteile
Umständliches Kontoeröffnungsverfahren.Das Produktportfolio beschränkt sich hauptsächlich auf CFDs.
Komplexe Desktop-Handelsplattform.Erlaubt kein Social Trading oder Copy Trading.
Unterbesetzter Kundendienst.Kosten der Inaktivität.

etoro
Verwandter Leitfaden

Leitfaden zum Investieren an der Börse

Wie du von Null an in den Aktienmarkt investieren kannst. Lerne alles und entscheide dich für deinen Anlagestil.

Gratis-Download

Abonnieren
Benachrichtigung von
guest

0 Kommentare
Inline-Rückmeldungen
Alle Kommentare anzeigen

Willkommen in der Community!

Wählen Sie die Themen, die Sie interessieren, und passen Sie Ihr Erlebnis in Rankia an

Wir senden Ihnen alle vierzehn Tage einen Newsletter mit Neuigkeiten in jeder von Ihnen gewählten Kategorie


Möchten Sie Benachrichtigungen über unsere Veranstaltungen/Webinare erhalten?


Wenn Sie fortfahren, akzeptieren Sie die Datenschutzbestimmungen