ACTIVTRADES ONLINE BROKER- Gebühren, Erfahrungen, Kosten

In diesem Artikel geben wir Ihnen die wichtigsten Informationen, die Sie über Activtrades Deutschland wissen müssen. Wir laden Sie daher ein, mehr über diesen Makler zu erfahren.

Bevor wir beginnen, ist es wichtig, dass Sie über Activtrades Deutschland wissen, wer dieser Broker ist, seine Geschichte, Regulierung, angebotene Produkte, Activtrades Erfahrungen, Gebühren und andere wichtige Aspekte.

activtrades logo

ActivTrades Review: Wer ist der Broker?

Activtrades wurde 2001 als Pionier des Online-Handels gegründet und hat sich zu einem führenden internationalen Unternehmen entwickelt, das sich zunächst auf den Devisenhandel spezialisiert und später sein Portfolio an Finanzprodukten erweitert hat.

Ist Activtrades sicher?

Ja, es ist ein sicherer Broker. Dabei ist es wichtig zu prüfen, wie dieser Makler Sie im Falle eines Problems schützt und welchen Hintergrund er hat. Wir werden diese beiden Aspekte im Folgenden erläutern:

ActivTrades hat zwei Einheiten und ist reguliert, so dass der Anlegerschutz davon abhängt, wo Sie Ihr Konto eröffnen.

Garantiefonds

ActivTrades bietet einen Schutz gegen negative Salden. Zusätzlich zu dem Schutz, den ActivTrades Kleinanlegern durch ein Financial Services Compensation Scheme (FSCS) bietet, das ActivTrades ohne direkte Kosten für die Kunden erworben hat, bietet das Unternehmen einen separaten Versicherungsschutz von Lloyd's of London-Versicherern, der bis zu 1.000.000 Pfund pro Kunde an zusätzlichen Schutz bietet.

Nun sollten Sie Folgendes über Activtrades wissen:

  • Die ActivTrades Corp. Ausfallversicherung ist für alle Privatkunden verfügbar.
  • Alle Kunden von ActivTrades Corp., deren Gelder auf getrennten Konten gehalten werden, sind durch diese Versicherung abgedeckt.
  • Bei ActivTrades Corp. sind die Einlagen bis zu einem Limit von USD 1.000.000 geschützt.
  • ActivTrades CORP (Nassau): Kundengelder sind individuell bis zu 1.000.000 USD versichert.
  • ActivTrades Corp: Ihre Kunden sind individuell mit einer Ausfallversicherung von bis zu 1.000.000 USD abgesichert.
  • ActivTrades Corp. hat einen separaten Versicherungsschutz ohne direkte Kosten für die Kunden, der Verluste im Falle einer Insolvenz von mehr als 10.000 USD bis zu 1.000.000 USD abdeckt.

Makler-Regulierung

Dieser Broker wird von der Financial Conduct Authority (FCA) und der Financial Sector Supervisory Commission (CSSF) reguliert.

Das kommerzielle Angebot von ActivTrade

Der Broker bietet derzeit mehr als 1.000 CFDs auf Forex, Indizes, Aktien, Rohstoffe, Anleihen, ETFs und Optionen an. Das Unternehmen hat seinen Hauptsitz in London und unterhält Niederlassungen in Mailand, Nassau, Sofia und Luxemburg und betreut Kunden in über 140 Ländern.

Mit ActivTrades Deutschland können Sie Forex und andere CFDs handeln. Bitte beachten Sie dazu die folgenden Hinweise:

  • Die Auswahl an Aktien-CFDs und ETFs ist relativ groß.
  • Das Angebot an CFDs auf Aktienindizes und Rohstoffe ist durchschnittlich.
  • ActivTrades bietet weniger Währungspaare als seine Konkurrenten an und die Anleihen-CFDs bleiben hinter denen der Konkurrenz zurück.
  • CFDs auf Futures und Kryptowährungen sind nicht verfügbar.

ActivTrades

8.25/ 10

Die Märkte

Deutschland, Europa, USA

Negativsaldo-Schutz mit 24-Stunden-Support.

Sonderversicherung bis zu 1.000.000 £.

Kostenlose Ausbildung.

Mindesteinlagen:

$500.00

Activtrades Broker Mindesteinlage

Die Mindesteinzahlung bei Activtrades beträgt $/€/£/CHF 500, abhängig von der Kontowährung.

Activtrades Demo-Konto

Dieser Broker hat ein kostenloses Demokonto, wo Sie die Handelsplattform wählen und auf dem Demokonto üben können, ohne das Risiko, Ihr Geld zu verlieren und mit einem virtuellen Guthaben von 10.000 $.

Als Nächstes möchten wir Sie auf eine ausführlichere Tour zu Activtrades Broker mitnehmen, damit Sie die wichtigsten Daten dieses Brokers kennenlernen können:

Die wichtigsten Fakten zu ActivTrades auf einen Blick

Um diesen Punkt zu erläutern, stellen wir die folgenden relevanten Daten des Maklers vor:

Schutz des Kontosaldos

Es ist wichtig, dass das Konto, das Sie bei diesem Broker haben, geschützt ist und Ihnen die nötige Sicherheit beim Handel bietet. Aus diesem Grund bietet Activtrade, wie zu Beginn dieses Beitrags erklärt, einen größeren Schutz für den Kontostand (negativer Saldo).

Handelsplattformen: MT4, MT5 und ActivTrader

Die drei Hauptplattformen des Brokers sind:

  1. Die ActivTrades Handelsplattform selbst: ActivTrader

Es handelt sich um eine Web-Handelsplattform, die in Bulgarisch, Chinesisch, Englisch, Französisch, Deutsch, Italienisch, Portugiesisch, Russisch und Spanisch verfügbar ist. Es ist sehr einfach zu bedienen und gut gestaltet. ActivTrades bietet eine 2-stufige Anmeldung mit Asset-Suchfunktionen, bei der Sie die folgenden Marktaufträge verwenden können:

  • Marktauftrag
  • Limitierter Auftrag
  • Stopp-Bestellung

Darüber hinaus verfügt die ActivTrades-Plattform über ein übersichtliches Portfolio– und Gebührenreporting (Sie können u. a. Provisionen, Börsengebühren und die Portfolio-Performance einsehen).

  1. Metatrader 4

Mit MT4 nutzen Sie die Plattform in Ihrem Browser, auf verschiedenen Betriebssystemen oder auf Ihrem mobilen Gerät. Die Vorteile dieser Plattform sind:

  • Zugang zu allen Activtrades Handelsinstrumenten.
  • Keine Installation oder Konfiguration erforderlich
  • Benutzerfreundliche Oberfläche, verfügbar in 14 Sprachen

Darüber hinaus verfügt es über die folgenden Funktionen:

  • Platzieren Sie Ihre Aufträge mit wenigen Klicks und präziser Ausführung oder nutzen Sie den Ein-Klick-Handelsmodus
  • Unbegrenztes Charting, Echtzeit-Kurse
  • Markt- und schwebende Aufträge für Long- und Short-Positionen
  • Mikro- und Mini-Lose
  • Integrierte Kontoauszüge
  • Mehrsprachige Plattform (14 Sprachen verfügbar).
  1. Metatrader 5

MetaTrader 5 verfügt über neue Funktionen, die den Online-Handel professioneller machen, und bietet Ihnen Zugang zu über 450 CFDs auf Aktien und ETFs sowie zu den übrigen Produkten, die in MetaTrader 4 verfügbar sind. Sie können auch Aktien und ETFs mit zusätzlichen Funktionen und automatisierten Handelsmöglichkeiten mit den folgenden Funktionen handeln:

  • Integrierte Positionen
  • Historisches Datenzentrum und Strategietests (Backtesting)
  • Kurswarnungen und Trailing Stops
  • Schlagzeilen der Wirtschaftsnachrichten
  • Senden Sie Ihre Aufträge mit einem Klick und mit professioneller Ausführung
  • 21 Zeitrahmen.

Welche Arten von Konten gibt es bei ActivTrades?

ActivTrades bietet verschiedene Arten von Konten für Privat- und Firmenkunden sowie islamische Konten an.

Im Folgenden sind die von diesem Broker angebotenen Konten aufgeführt:

  • Einzelkonto: Das Konto ist im Besitz eines Kleinanlegers
  • Institutionelles Konto: Das Konto ist im Besitz einer juristischen Person.
  • Islamisches Konto: Das Konto enthält keine Zinsen für die Wiederanlage über Nacht und keine zusätzlichen Gebühren für die Wiederanlage.

Wie können Sie Ihr Konto eröffnen?

Die Kontoeröffnung ist vollständig digital und einfach. Die Kontoeröffnung beginnt mit der Auswahl des Wohnsitzlandes (in diesem Fall Deutschland) und der Angabe der grundlegenden persönlichen Daten wie Name, E-Mail-Adresse und Passwort.

Anschließend müssen Sie einen vierstufigen Registrierungsprozess durchlaufen.

  1. Angaben zum Kontoinhaber: Persönliche Daten, steuerlicher Wohnsitz, Wohnsitz, Anschrift
  2. Handelserfahrung: Wie lange Sie schon mit CFDs handeln, die Anzahl der Trades, die durchschnittliche Losgröße pro Trade
  3. Finanz- und Kontoinformationen: Beschäftigungsstatus, Einkommen und Ersparnisse, Herkunft der Mittel, Handelspräferenzen
  4. Einrichtung des Handelskontos: Wählen Sie Ihre Handelsplattform und Ihre Basiswährung

Vergessen Sie nicht, einige Dokumente (Personalausweis oder Reisepass, Kontoauszug oder Stromrechnung) und ein Foto zur Überprüfung des Kunden beizufügen.

Zusammenfassend und für den Fall, dass Sie noch Zweifel haben, werden wir diese Fragen beantworten:

ActivTrades

8.25/ 10

Die Märkte

Deutschland, Europa, USA

Negativsaldo-Schutz mit 24-Stunden-Support.

Sonderversicherung bis zu 1.000.000 £.

Kostenlose Ausbildung.

Mindesteinlagen:

$500.00

Was ist ActivTrades?

Wie eingangs erwähnt, ist Activtrades ein Online-Broker, der 2001 in der Schweiz gegründet und 2005 nach Großbritannien verlegt wurde. Er ist ein Broker für die schnelle Ausführung von Aufträgen, der in Bezug auf Geschwindigkeit und geringe Latenzzeiten branchenführend ist und über eine hochmoderne Infrastruktur und Technologie zur Verbesserung der Effizienz verfügt.

Investieren in ActivTrades?

Wenn Sie sich auch fragen, ob es sich lohnt, in ActivTrades zu investieren, können wir Ihnen als erstes sagen, dass Sie vor der Investition eine Analyse dieses Brokers durchführen sollten, die Kundenrezensionen prüfen. Sie können auch den ActivTrades 2022 Erfahrungstest machen, die Volatilität des Handelsverhaltens im Auge behalten und vor allem die Bewertung dieses Brokers kennen.

Darüber hinaus werden wir Ihnen eine kurze technische Analyse der Möglichkeiten geben, die ActivTrades Ihnen bieten kann, wenn Sie sich entscheiden, in diesen Broker zu investieren.

Technische Analyse: Welche Möglichkeiten bietet ActivTrades?

Zunächst sollten Sie sich über einige technische Merkmale von Activtrades im Klaren sein:

  • Leistung und Sicherheit
  • Hochgradig skalierbare und zuverlässige Infrastruktur, die auf der IBM Cloud aufbaut und Verbindungen mit geringer Latenz und schnellen Handelsausführungszeiten bietet.
  • Sie ist ein anerkannter Broker in der Welt des Devisenhandels.
  • Hochsicher und sicher, mit fortschrittlicher Technologie und Handelswerkzeugen, die den Handel für Anfänger und erfahrene Händler erleichtern.

Weitere Einzelheiten zu den Möglichkeiten, die der Makler seinen Kunden bietet, finden Sie hier:

  • Die Handelsplattform (Activtrader) wurde mit Blick auf die Bedürfnisse der Kunden entwickelt und zeichnet sich durch schnelle Ausführung und intuitives Design aus.
  • Alle ActivTrades-Kunden haben Zugang zu exklusiven Anwendungen, die es ihnen ermöglichen, effizienter zu handeln und das Handelserlebnis zu verbessern.
  • Negativsaldo-Schutz, wie oben erwähnt; Ihr Konto wird nicht ins Minus gehen, da der Broker den Saldo der Kundenkonten schützt, so dass die Verluste nicht ihre Einlagen übersteigen.
  • Zugang zu Webinaren und Seminaren, in denen Experten eine breite Palette von Themen für alle Niveaus präsentieren, sowie Zugang zu Online-Einzelschulungen mit einem ActivTrades-Experten.

Wir können Ihnen sagen, dass Sie, wenn Sie sich aller Vorteile und Instrumente bewusst sind, die dieser Broker seinen Kunden bietet, und sich für eine Investition in diesen Broker entscheiden, viele Möglichkeiten in der Welt des Handels haben werden, solange Sie vorher die Vor– und Nachteile des Handels, die Anlageklasse, in die Sie investieren möchten, die Volatilität des Handels und die Risiken, die bei der Operation auftreten können, analysieren.

Was sind die ActivTrades Spreads und Gebühren?

Eine Sache, die Sie nicht vergessen sollten, wenn Sie bei einem Broker investieren, ist zu wissen, wie hoch die Spreads und Gebühren sind. Hier sind die Spreads und Gebühren von Activtrades:

VermögenswerteHöhe des TarifsTarifliche Bedingungen
S&P 500 CFDUnterEinzelkonto: Die Zinssätze sind in der Marge enthalten, 0,23 Punkte sind die Kosten der Marge während der Haupthandelszeiten.
Europa 50 CFDUnterEinzelkonto: Die Tarife sind in den Spread eingebettet, 0,9 Punkte sind die Kosten des Spreads während der Haupthandelszeiten.
EURUSDUnterEinzelkonto: Die Gebühren sind in den Spread integriert, 0,5 Pips sind die durchschnittlichen Kosten für den Spread während der Haupthandelszeiten.
InaktivitätsgebührUnterWenn das Konto länger als 1 Jahr nicht genutzt wird und ein Restguthaben vorhanden ist, wird eine Gebühr von 10 £ pro Monat erhoben.

CFD-Sätze

ActivTrades hat generell niedrige CFD-Handelsgebühren. Unten sehen Sie die ActivTrades CFD-Kurse für eine $2.000 Long-Position, die eine Woche lang gehalten wird:

ZolltarifActivTradesHYCMCMC-Märkte
S&P 500 Index CFD Kurs$0.9$1.0$1.5
Europa 50 Index CFD Kurs$0.7$0.9$1.9
Apple CFD-Tarif$3.2$4.7$21.5
Vodafone CFD-Tarif$5.5$25,2

Nun zu den Spreads, die Sie finden werden:

  • Forex-Spreads
  • Spreads auf Indizes und Anleihen
  • Rohstoff-Spreads
  • CFDs Aktien
  • Kryptowährungen

Kundenbetreuung

In Bezug auf den Kundenservice verfügt Activtrades Broker über mehrere Möglichkeiten der Kontaktaufnahme, mit einem sehr schnellen Live-Chat und E-Mails, die in der Regel innerhalb von 24 Stunden beantwortet werden.

Broker-Bewertungen und Fazit: Vor- und Nachteile

Zu den Vor– und Nachteilen dieses Korridors gehören die folgenden:

Sie haben es mit einem anerkannten und regulierten Broker zu tun, der ideal für den Einstieg in die Welt des Handels ist und der Ihnen den Handel mit verschiedenen Vermögenswerten über 3 verschiedene Plattformen je nach Ihrem Handelsstil oder Handelsplan ermöglicht. Was die Kosten anbelangt, so weisen viele Experten darauf hin, dass diese beim Handel sowie beim Senden und Abheben von Geld vom Konto reduziert werden.

Auch bei ActivTrades können Sie mit einem 72-Stunden-Demokonto ohne Registrierung beginnen, das es Ihnen ermöglicht, den Broker ohne Risiko kennenzulernen und nach der Registrierung 30 Tage lang weiter zu handeln.

Darüber hinaus wird ein Versicherungsschutz in Höhe von bis zu 1.000.000 $ angeboten. Mit anderen Worten, die Handelsfonds sind in hohem Maße gegen etwaige Probleme wie Insolvenz versichert. Auch wenn Sie am Intraday-Handel oder an automatisierten Systemen über Metatrader interessiert sind, ermöglicht Ihnen die Ausführung, Ihre Strategie maximal zu optimieren und mehr Gewinn zu erzielen.

Was den Kundensupport betrifft, so sind sich viele Expertenmeinungen einig, dass der Broker einen guten Kundenservice hat. Zu guter Letzt sollten Sie wissen, dass ActivTrades als das 90. am schnellsten wachsende Unternehmen in Großbritannien anerkannt wurde.

Es gibt jedoch auch Nachteile:

  1. Der Makler verfügt nicht über einen Bereich für die direkte Suche, was die Möglichkeit einschränken kann, durch die Suche nach Fällen einen Einblick in den Markt zu erhalten.
  2. Die Mindesteinlage für den Einstieg ist für neue Händler ein bisschen teuer.
  3. Der Chat bietet keinen 24/7-Support.
  4. Wie bei allen Brokern gibt es auch beim Handel Risiken.

Wir hoffen, dass Sie sich über Activtrades Broker informiert haben und dass diese Informationen es Ihnen ermöglichen werden, den besten Broker für den Handel in Deutschland 2022 zu wählen. Fühlen Sie sich frei, den Activtrades 2022 Erfahrungstest zu machen und uns mitzuteilen, wie Sie ihn fanden.

ActivTrades

8.25/ 10

Die Märkte

Deutschland, Europa, USA

Negativsaldo-Schutz mit 24-Stunden-Support.

Sonderversicherung bis zu 1.000.000 £.

Kostenlose Ausbildung.

Mindesteinlagen:

$500.00


etoro
Verwandter Leitfaden

Leitfaden zum Investieren an der Börse

Wie du von Null an in den Aktienmarkt investieren kannst. Lerne alles und entscheide dich für deinen Anlagestil.

Gratis-Download

Abonnieren
Benachrichtigung von
guest
0 Kommentare
Inline-Rückmeldungen
Alle Kommentare anzeigen

Willkommen in der Community!

Wählen Sie die Themen, die Sie interessieren, und passen Sie Ihr Erlebnis in Rankia an

Wir senden Ihnen alle vierzehn Tage einen Newsletter mit Neuigkeiten in jeder von Ihnen gewählten Kategorie


Möchten Sie Benachrichtigungen über unsere Veranstaltungen/Webinare erhalten?


Wenn Sie fortfahren, akzeptieren Sie die Datenschutzbestimmungen