Wie funktioniert die New York Stock Exchange (NYSE)? | Rankia: Finanz-Community

Wie funktioniert die New York Stock Exchange (NYSE)?

Wenn Sie neu in der Welt des Investierens sind, haben Sie vielleicht schon von der New York Stock Exchange (NYSE) und anderen globalen Börsen, einschließlich der italienischen Börse, gehört. Die New York Stock Exchange ist Teil der größten Börsen der Welt, zusammen mit anderen Börsen wie der Tokyo Stock Exchange oder Nasdaq, Die New York Stock Exchange der Referenz wurde 1817 in der Wall Street, New City York gegründet. Lassen Sie uns sehen “wie funktioniert die New York Stock Exchange (NYSE)?

Wie funktioniert die New York Stock Exchange (NYSE)?

Die NYSE, was ist das?

Die New York Stock Exchange, (NYSE), ist die größte und älteste Börse in den Vereinigten Staaten.

Es ist ein Markt, der auf den Aufträgen der Investoren basiert und mit einem System von kontinuierlichen Auktionen arbeitet. Um besser zu verstehen, wie die Börse funktioniert, müssen wir wissen, dass die Börse nicht die Preise der Wertpapiere kontrolliert, sondern dass ihr Ziel darin besteht, den Anlegern die Existenz eines geordneten und fairen Marktes zu garantieren, da sie Zulassungs-, Aufsichts- und Regulierungsfunktionen ausübt, die ihr durch das Gesetz übertragen werden. Es erleichtert Transaktionen mit Wertpapieren, die Liquidität bereitstellen.

Sie wurde 1792 von einer Gruppe von Börsenmaklern gegründet, die sich in einem Komitee mit dem Namen “New York Stock and Exchange Board” organisierten, mit dem Ziel, den Fluss der Aktien zu kontrollieren, die in jenen Jahren frei und ohne jegliche Kontrolle oder Überwachung auf dem Gehweg der Wall Street gehandelt wurden.

Wie wird die NYSE gebildet?

Die New York Stock Exchange, (NYSE), besteht aus 4 Hauptklassen von Mitgliedern, die sind:

  • Spezialisten: agieren als Market Maker für ein oder mehrere börsennotierte Wertpapiere, die der Geschäftsstelle zugeordnet sind. Ihr Ziel ist es, den Markt fair und geordnet zu halten. Und ihr Einkommen stammt aus den Provisionen, die sie erhalten, wenn sie als Makler agieren, oder sogar aus der Differenz zwischen dem Kauf- und dem Verkaufspreis, wenn sie als Händler (Agenten) auftreten.
  • Provisionsbasierte Makler: Wir können sie auch provisionsbasierte Makler nennen. Und ihre Funktion ist es, die Transaktionen auf dem Vertragsgelände auszuführen, da die Mitarbeiter der Wertpapiermaklerfirmen für die Ausführung der Aufträge der Kunden zuständig sind. Wertpapiermaklerfirmen können auch auf eigene Rechnung arbeiten.
  • Vertragsvermittler: auch Vertragsmakler genannt. Sie helfen anderen Mitgliedern bei ihrer Arbeit und arbeiten nur für sich selbst, da sie nicht befugt sind, direkt mit der Öffentlichkeit zu verhandeln.
  • Autorisierte Händler: Sie können auf eigene Rechnung handeln und sparen, da sie Mitglieder der Börse sind, Maklergebühren.

Aus welchen Indizes setzt sich die NYSE zusammen?

Wie viele andere Börsen setzt sich auch die NYSE aus mehreren Indizes zusammen:

NYSE Composite Index New: ist ein Aktienindex, der alle an der New York Stock Exchange gelisteten Stammaktien umfasst, einschließlich Depositary Receipts, Real Estate Investment Trusts, ausländische Kurse.

NYSE Us 100 Fund: ein Aktienindex, der die 100 Aktien der größten Unternehmen der Technologiebranche abdeckt, einschließlich Hardware- und Softwareunternehmen.

Dow Jones Industrials 30 Stock: Dieser Index umfasst die 30 wichtigsten und repräsentativsten Industrieunternehmen in den Vereinigten Staaten. In der Liste finden sich unter anderem Unternehmen wie Microsoft, Nike, IBM, Coca Cola, Visa, Apple, Intel, McDonald's und Procter & Gamble.

S&P 500 Index (Standard & Poors), dieser Index berücksichtigt 500 große Unternehmen, die an der NYSE- oder NASDAQ-Börse gelistet sind.

New York Stock Exchange (NYSE) Feiertagskalender

  • Neujahrstag: Freitag, 1. Januar
  • Martin Luther King Jr. Day: Montag, 18. Januar
  • Presidents' Day/George Washingtons Geburtstag: Montag, 15. Februar
  • Karfreitag: Freitag, 2. April
  • Memorial Day: Montag, 31. Mai
  • Unabhängigkeitstag: Montag, 5. Juli (wird am Montag begangen, da der 4. Juli auf einen Sonntag fällt)
  • Tag der Arbeit: Montag, 6. September
  • Thanksgiving: Donnerstag, 25. November
  • Weihnachten: Freitag, 24. Dezember (wird an diesem Tag eingehalten, da der 25. Dezember auf einen Samstag fällt)
  • Die Aktienmärkte machen jedes Jahr zwei zusätzliche Teilurlaube: Sie schließen früh am Tag nach Thanksgiving (Black Friday) und an Heiligabend. An diesen Tagen finden die großen Handelssitzungen von 9:30 bis 13:00 Uhr statt, anstelle der üblichen 9:30 bis 16:00 Uhr.
  • Wenn der Feiertag auf einen Samstag fällt, schließen sowohl die NYSE als auch die Nasdaq am Freitag davor. Feiertage, die auf einen Sonntag fallen, werden am folgenden Montag begangen.
  • Am 2. Juli, dem Tag vor dem Independence Day, wird der US-Markt um 13 Uhr geschlossen. In New York.
  • Am 27. November, Tag nach Thanksgiving, schließt der US-Markt um 13.00 Uhr New Yorker Zeit.
  • Am 24. Dezember schließt die Wall Street in New York um 13:00 Uhr. 

Öffnungszeiten der New York Stock Exchange (NYSE)

Die New York Stock Exchange ist von Montag bis Freitag von 9:30 bis 16:00 Uhr besetzt.

Aber wir müssen die Zeitpläne in Abhängigkeit von den Finanzprodukten, in die wir investieren wollen, kennen: Aktionen NYSE Arca, amerikanische Börse und Optionen NYSE Arca und Anleihen NYSE.

Handelszeiten für Aktien Nyse Arca sind:

  • Voreröffnungssitzung: 03:30 ET
  • Eröffnungssitzung: 4:00 Uhr – 9:30 Uhr ET
  • Haupthandelssitzung: 9:30 Uhr – 16:00 Uhr ET
  • Erweiterte Öffnungszeiten: 16:00 – 20:00 Uhr ET

Die Öffnungszeiten der American Stock Exchange sind:

  • Aktienoptionen: 09:30 ET – 16:00 ET
  • ETF-Optionen: 09:30 ET – 16:00 ET
  • ETF-Ausnahmen: 09:30 ET – 16:15 ET
  • Index-Optionen: 09:30 ET – 16:00 ET
  • Ausnahmen vom Index: 09:30 ET – 16:15 ET
  • ETN-Optionen: 09:30 ET – 16:15 ET

Nyse Arca Optionen Handelszeiten sind:

  • Aktienoptionen: 09:30 ET – 16:00 ET
  • ETF-Optionen: 09:30 ET – 16:00 ET
  • ETF-Ausnahmen: 09:30 ET – 16:15 ET
  • Index-Optionen: 09:30 ET – 16:00 ET
  • Ausnahmen vom Index: 09:30 ET – 16:15 ET
  • ETN-Optionen: 09:30 ET – 16:15 ET

NYSE Bond Schedules:

  • Erste Trades 04 a.m. ET – 08:00 ET
  • Kernhandel 08:00 ET – 17:00 ET
  • Endabschlüsse 17:00 ET – 20:00 Uhr

Die Anleiheauktion findet zur Eröffnung um 4:00 ET statt. Die Core Bond-Auktion um 8:00 Uhr ET. Alle Informationen zu den Öffnungszeiten und Ausnahmen der NYSE finden Sie auf der offiziellen Website der New York Stock Exchange.

New York Stock Exchange: IPO-Prozess

Um sich bei der NYSE zu bewerben, sind vier Schritte erforderlich:

1. Wählen Sie Ihren Markt

  • NYSE
  • NYSE MKT
  • NYSE ARCA

2. Buchen Sie Ihr Ticket

3. Ihre Anfrage abschicken

4. Wählen Sie Ihr DMM

Damit ein Unternehmen an der NYSE notiert werden kann, muss es viele Anforderungen erfüllen, die sich hauptsächlich auf die finanzielle Gesundheit des Unternehmens beziehen. Und die Börsenzulassung wird erteilt, wenn eine Person oder ein Unternehmen einen “Sitz” an der Börse kauft. Dabei handelt es sich nicht um physische, sondern um käuflich zu  erwerbende Sitzplätze, deren Preis sich nach Angebot und Nachfrage richtet.

Zusammenfassend lässt sich sagen, dass das Wissen über die Funktionsweise der New Yorker Börse (NYSE), ihre Öffnungs- und Schlusszeiten sowie die Indizes, aus denen sie sich zusammensetzt, unerlässlich ist, wenn Sie an oder mit dieser oder einer anderen Börse handeln möchten. New York Stock Exchange, strebt einen integrativen Finanzsektor an, in dem finanzielle Ressourcen für alle teilnehmenden Sektoren zur Verfügung gestellt werden, denn indem Unternehmen mit diesen Ressourcen unterstützt werden, schaffen sie Beschäftigung und Entwicklung für eine Nation. Wenn Sie mehr über Finanzthemen wissen wollen, besuchen Sie Rankia Deutschland und nehmen Sie an unserem Blog teil.

Schreibe einen Kommentar

Seien Sie der erste, der einen Kommentar abgibt!
Kommentar

Willkommen in der Community!

Wählen Sie die Themen, die Sie interessieren, und passen Sie Ihr Erlebnis in Rankia an

Wir senden Ihnen alle vierzehn Tage einen Newsletter mit Neuigkeiten in jeder von Ihnen gewählten Kategorie


Möchten Sie Benachrichtigungen über unsere Veranstaltungen/Webinare erhalten?


Wenn Sie fortfahren, akzeptieren Sie die Datenschutzbestimmungen