Was ist ein Floor Trader?

Der Handelssaal ist der Ort, an dem Finanzinstrumente wie Aktien, Anleihen und Rohstoffe gekauft und verkauft werden; er ist in der Regel elektronisch und findet sich an den großen Börsen der Welt. In diesem Beitrag erfahren Sie, was ein Floor Trader ist.

Was ist ein Floor Trader?

Ein Parketthändler ist ein Börsenteilnehmer, der für die Ausführung von Geschäften auf dem Börsenparkett zuständig ist, und zwar ausschließlich für eigene Rechnung. Diese Parketthändler nutzten früher die Methode des offenen Handels in der Grube eines Rohstoffs oder einer Börse. Das hat sich geändert:  Jetzt nutzen die meisten von ihnen elektronische Handelssysteme und erscheinen nicht in der Grube.

Parketthändler spielen auf den Wertpapier- und Rohstoffmärkten eine wichtige Rolle, indem sie Liquidität bereitstellen und die Geld-Brief-Spannen verringern. Sie können auch als individuelle Liquiditätsanbieter oder registrierte wettbewerbsfähige Händler bezeichnet werden.

Wie Handelsräume funktionieren

Heute werden die Handelsräume von Computersystemen und Fernsehbildschirmen beherrscht. Es gibt sogar noch eine Reihe menschlicher Investoren, wenn auch in geringer Zahl.

Was ist ein Handelsraum?

Es handelt sich um eine Etage in einem Gebäude, auf der Händler oder Investoren (Floor Traders) in den Bereichen Aktien, festverzinsliche Wertpapiere, Rohstoffe, Optionen und Währungen Wertpapiere im Auftrag ihrer Kunden oder des Finanzunternehmens, bei dem sie beschäftigt sind, kaufen und verkaufen.

Mit anderen Worten: Der Handelssaal einer Börse verfügt über Handelsbereiche für verschiedene Aktien, die in der Regel als kreisförmige Bereiche gestaltet sind, in die die Händler hinabsteigen, um am Handel teilzunehmen.

Struktur des Handelssaals

Der Handelssaal ist ein riesiger Raum mit mehreren kreisförmigen Arenen, die so genannten „Pits„, die in der Mitte flach sind und an deren Rand breite Stufen ansteigen (die Stufen sorgen dafür, dass sich die Händler gegenseitig sehen können). Dieser Handel findet in Kisten statt, und die Händler stehen in der Mitte der Grube, nach außen gerichtet, oder auf den Stufen, nach innen gerichtet.

Nun erfahren Sie über die Stände Aufträge von Kunden oder dem Unternehmen, die über einen Boten an den Makler in der jeweiligen Box weitergeleitet werden.

Mindesteinlagen:

$50.00

* 79% der CFD-Konten von Privatkunden verlieren Geld

Mindesteinlagen:

$0.01

Mindesteinlagen:

$1,000.00

Verhandeln auf dem Börsenparkett

Dies geschah früher durch Verhandlungen, bei denen die Händler Handelsinformationen auf folgende Weise weitergaben:

  • Winken mit den Armen, um auf die Angebote aufmerksam zu machen.
  • Gebote ausschreien.
  • Handzeichen verwenden.

Das hat sich heute geändert, jetzt wird alles elektronisch erledigt.

Außerdem sind die Aktivitäten in diesen Stockwerken oft sehr unbeständig. Die Handelsaktivität ist am höchsten bei Handelseröffnung und –schluss oder wenn wichtige Veränderungen eintreten, die den Markt beeinflussen, wie z. B. die Veröffentlichung eines Wirtschaftsberichts. Darüber hinaus wird der „Läufer“, der sich der Box mit einem Maklerauftrag nähert, von Händlern begrüßt, die zu schreien anfangen, um die Aufmerksamkeit des Maklers zu erregen.

Abschluss eines informellen Vertrags

Wenn ein Händler ankündigt, dass er einen Vermögenswert zu einem bestimmten Preis verkaufen möchte, und ein anderer Händler antwortet, dass er den Vermögenswert zu dem angekündigten Preis kaufen wird, kommt ein Vertrag zustande. Diese Verträge sind informell.

Art der Händler auf dem Parkett

Auf dem Börsenparkett gibt es die folgenden Arten von Händlern:

  • Ein Floor Dealer, der Transaktionen im Namen von Kunden gemäß deren Aufträgen ausführt.
  • Ein Spekulant oder unabhängiger Händler, der nach vorübergehenden Ungleichgewichten im normalen Auftragsfluss im Pit sucht, von denen er durch den Kauf und Verkauf von Vermögenswerten auf seinem Handelskonto profitieren kann. Scalper reduzieren das Abwärtsrisiko, indem sie kleine Positionen halten.

Wir hoffen, Sie haben durch diesen Artikel mehr über Floor Trader erfahren.


etoro
Verwandter Leitfaden

Leitfaden zum Investieren an der Börse

Wie du von Null an in den Aktienmarkt investieren kannst. Lerne alles und entscheide dich für deinen Anlagestil.

Gratis-Download

Abonnieren
Benachrichtigung von
guest

0 Kommentare
Inline-Rückmeldungen
Alle Kommentare anzeigen

Willkommen in der Community!

Wählen Sie die Themen, die Sie interessieren, und passen Sie Ihr Erlebnis in Rankia an

Wir senden Ihnen alle vierzehn Tage einen Newsletter mit Neuigkeiten in jeder von Ihnen gewählten Kategorie


Möchten Sie Benachrichtigungen über unsere Veranstaltungen/Webinare erhalten?


Wenn Sie fortfahren, akzeptieren Sie die Datenschutzbestimmungen