OTC-MÄRKTE und was sind OTC-Broker | Rankia: Finanz-Community

OTC-MÄRKTE und was sind OTC-Broker

Die Finanzmärkte sind voll von Finanzprodukten und Transaktionen aller Art, diese Transaktionen werden zwischen Verkäufern und Käufern getätigt, die eine Geschäftsbeziehung aufbauen, eine andere Art von Transaktionen ist der sogenannte OTC-Markt (Over The Counter), der börsennotierte und nicht börsennotierte Finanzprodukte anbietet. Was versteht man also unter “OTC-Markt und was sind OTC-Broker”?

OTC-MÄRKTE und was sind OTC-Broker

Was sind Freiverkehrsmärkte?

OTC-Märkte. Dies sind unregulierte Märkte, an denen Finanztitel außerhalb des Aktienmarktes gehandelt werden. Das heißt, zwischen Maklern wird es nicht als illegal angesehen, da es normalerweise durch Verträge formalisiert wird. Unternehmen handeln miteinander, ohne Zwischenhändler, wie das Bankensystem oder die Börse, zu benötigen.

Bei außerbörslichen (OTC) Verträgen oder Vereinbarungen handeln die Parteien in der Regel mit festverzinslichen Instrumenten, Aktien oder Derivaten, die nicht an den Aktienmarkt gebunden sind. Obwohl dieser Markt nicht durch eine Börse reguliert wird, ist er sehr populär und behält ein gewisses Maß an Legalität bei. Bei den Teilnehmern kann es sich um große Unternehmen, Makler oder Finanzunternehmen handeln, die eine enge Beziehung eingehen, von der beide Parteien profitieren und Liquidität für ihre Vermögenswerte bereitstellen können, und die daher in der Regel ein größeres Volumen an Finanzinstrumenten repräsentieren als die an einer Börse angebotenen.

OTC-Markt, wie funktioniert er?

Auf dem OTC-Markt werden Finanzprodukte hauptsächlich durch Verhandlungen zwischen den Parteien erstellt. Jede an der Verhandlung beteiligte Firma legt die Bedingungen fest, akzeptiert diese durch Abstimmung und passt sie nach Bedarf an. Derivative Transaktionen wie “Swaps”, Terminkontrakte usw. sind auf diesen Märkten sehr verbreitet. Obwohl auch festverzinsliche oder variabel verzinsliche Produkte, so genannte nicht standardisierte Verträge, gehandelt werden.

Das folgende Beispiel illustriert ein wenig, wie OTC-Märkte funktionieren;

Stellen Sie sich vor, Sie brauchen einen Anzug nach Maß, Sie gehen zu einem Schneider und er näht einen Anzug nach Ihren Bedürfnissen und genauen Maßen. Das wäre also die Art und Weise, wie im Freiverkehr gehandelt wird, die Bedingungen können auf die Bedürfnisse des Unternehmens zugeschnitten werden. Ein anderes Beispiel ist eine Person, die in ein Geschäft geht und einen Anzug kauft, der ihr passt, obwohl er nicht für sie maßgeschneidert wurde, aber er passt ihr. Diese Aktion ist ähnlich wie der Handel an der Börse, der Anleger kauft Aktien oder Anleihen von Unternehmen nach seinem Gutdünken, die aber nicht unbedingt auf seine Kriterien und Bedürfnisse zugeschnitten sind.

An den OTC-Märkten werden Trades in der Regel über das Telefon oder per E-Mail getätigt. Im Allgemeinen werden diese Geschäfte, wenn sie über das Telefon getätigt werden, zur zusätzlichen Sicherheit aufgezeichnet. Handelt es sich um kleinere Aufträge, können diese per E-Mail erfolgen, was demnach nachverfolgt wird.

Was sind OTC-Broker?

Der OTC-Markt ist, wie bereits erwähnt, ein unregulierter Markt, auf dem wir derivative Finanzinstrumente über ein breites Netzwerk von Brokern, Agenten oder Finanzunternehmen erhalten können. Diese Prozesse werden konventionell zwischen Händlern perfektioniert und sind das Gegenteil einer regulierten Finanzhandelsplattform wie einer Börse.

OTC-Broker können wir also als Betreiber, Ersteller und Betreuer von Produkten definieren, die auf dem OTC-Markt gehandelt werden. Das heißt, sie sind Vermittler.

OTC + IRS-Broker sind Vermittler, die mit allen OTC-Produkten handeln, also auch mit Produkten, die nicht vom Aktienmarkt stammen, wie z.B. Aktien, Rohstoffe, Kredite, Derivate, Finanzinstrumente und IRS-Fremdwährungen (Interest Rate Swap).

OTC und nicht börsennotierte Wertpapiere

Nicht börsennotierte Wertpapiere werden in der Regel auf diesen Märkten gehandelt und beeinträchtigen die Unternehmen so sehr, dass sie nicht in der Lage sind, die Anforderungen für den Eintritt in die Devisenmärkte zu erfüllen. Makler sind unabhängig und für den OTC-Markt unverzichtbar, denn sie dominieren den Markt gewissermaßen, da viele von ihnen “Market Maker” sind.

Welche Rolle spielt ein Broker auf dem OTC-Markt?

Ihre Aufgabe besteht hauptsächlich darin, die besten Geschäfte zu identifizieren, Märkte zu schaffen und Ansprechpartner für Kunden zu sein, die OTC-Finanzprodukte kaufen oder verkaufen zu wollen. Nur weil OTC-Broker unabhängig sind, heißt das nicht, dass es keine Regulierung gibt, die sie kontrolliert und sie zwingt, Positionen einzunehmen, die das finanzielle Risiko minimieren, z. B. das Kontrahentenrisiko.

OTC-Broker sind Transaktionsanbieter, bei denen viele Anlagen in Wertpapieren und Rohstoffen auf einem unregulierten Markt gehandelt werden. Sie sind die Achse des “unregulierten Marktes”, in den sowohl Banken, Versicherungen und Finanzdienstleister als auch andere eingreifen.

Zusammenfassend wird der OTC-Markt als “Over-the-Counter Market” bezeichnet, da seine Operationen außerhalb der Börse durch zwischen den Parteien (Unternehmen und Finanzinstitute) vereinbarte Verhandlungen stattfinden, bei denen die Bedingungen direkt zwischen den Vertragspartnern festgelegt werden, ohne die Vermittlung einer Börse. Er stellt einen Markt von großer Bedeutung für Unternehmen dar, da er den Aufbau von Vereinbarungen und gegenseitigen Beziehungen zum Nutzen beider Parteien ermöglicht. Dabei spielen Makler eine wichtige Rolle zwischen den teilnehmenden Vertragspartnern, den Kommunen und diesen Unternehmen.

Wenn Sie mehr über finanzielle Angelegenheiten erfahren möchten, laden wir Sie auf unseren Blog ein.

Schreibe einen Kommentar

Seien Sie der erste, der einen Kommentar abgibt!
Kommentar

Willkommen in der Community!

Wählen Sie die Themen, die Sie interessieren, und passen Sie Ihr Erlebnis in Rankia an

Wir senden Ihnen alle vierzehn Tage einen Newsletter mit Neuigkeiten in jeder von Ihnen gewählten Kategorie


Möchten Sie Benachrichtigungen über unsere Veranstaltungen/Webinare erhalten?


Wenn Sie fortfahren, akzeptieren Sie die Datenschutzbestimmungen