Wie kann man Intraday-Handel betreiben?

Wie kann man Intraday-Handel betreiben? Day-Trading, insbesondere das Day-Trading mit Kryptowährungen, wird heutzutage immer beliebter. Viele nutzen die Volatilität des Kryptomarktes und den Zugang der Händler zu Leverage. Diese Volatilität kann jedoch eine Gefahr für Ihr Geld darstellen. In diesem Beitrag erfahren Sie, wie man Daytrading betreibt.

Intraday Handel

Daytrading

Daytrading ist eine Art des Handels, bei der Positionen vor Börsenschluss eröffnet und geschlossen werden. Mit anderen Worten, der Handel innerhalb desselben Tages. Es handelt sich auch um eine kurzfristige Strategie, die auf kleine Kursschwankungen von Vermögenswerten setzt und bei der Geschäfte von wenigen Minuten oder Sekunden Dauer getätigt werden.

Merkmale des Intraday-Handels

Die Kursbewegungen sind schwieriger einzuschätzen und volatiler als beim Handel mit entspannteren Zeitrahmen (täglich und wöchentlich), weshalb sie eine intensive Vorbereitung erfordern. Der Grund dafür ist, dass Sie auf einem Diagramm, das sich nicht live bewegt, das Potenzial des Preises sehen können (den Trend auf eine visuellere Weise schätzen).

Der Intraday-Händler muss sich dem Preis in Echtzeit stellen, und wie bei jedem Gegner zahlt es sich aus zu wissen, gegen wen man spielt.

Hauptunterschiede zum kurz- und mittelfristigen Handel

  • Kurz- und mittelfristiger Handel wird betrieben, um eine Rendite zu erwirtschaften, und Daytrading ist eine selbständige Tätigkeit, mit der Sie eine Einkommensquelle erschließen wollen.
  • Im kurz- und mittelfristigen Handel werden vor allem Aktien und börsengehandelte Fonds gehandelt, während im Intraday-Handel die typischen Märkte Futures und Devisen sind.
  • Beim Intraday-Handel dauern die Geschäfte in der Regel nur wenige Minuten, beim kurz- und mittelfristigen Handel hingegen können sie Tage, Wochen oder sogar Monate dauern.

Was ist Daytrading mit Kryptowährungen?

Wie bereits erwähnt, handelt es sich beim Daytrading um einen einfachen Handel, bei dem zu geeigneten Zeitpunkten in den Markt ein- und ausgestiegen wird, um einen Gewinn zu erzielen. Während sie ursprünglich auf dem traditionellen Markt entstanden ist, erfreut sie sich nun auch im Bereich der Kryptowährungen großer Beliebtheit.

Mindesteinlagen:

$0.00

Mindesteinlagen:

$500.00

Intraday-Kryptowährungen

Kryptowährungen sind sehr volatil, und die meisten Kryptowährungshändler neigen dazu, verschiedene Tools zu nutzen und den Hebelhandel anzuwenden, um ihre Gewinne so weit wie möglich zu maximieren. Da es sich jedoch um einen anspruchsvollen Handel handelt, sollten Sie auf offene Positionen achten und mit Ihren Spekulationen vorsichtig sein.

Wie funktioniert das Daytrading mit Kryptowährungen?

Day-Trading funktioniert wie der traditionelle Handel; in diesem Fall versucht der Händler, eine Kryptowährung zu kaufen, von der er glaubt, dass sie in den nächsten Stunden im Preis steigen könnte. Sie suchen dann nach Vermögenswerten, von denen sie glauben, dass sie an Wert verlieren werden, und verkaufen sie.

Auf den ersten Blick scheint es einfach zu sein, aber vergessen Sie nicht, was wir in den vorangegangenen Zeilen erwähnt haben: Kryptowährungen sind volatiler als traditionelle Märkte; daher erfordern sie Disziplin und zuverlässige Strategien, um sie zu meistern.

Wie man mit dem Daytrading von Kryptowährungen beginnt

Dazu müssen Sie Forschung und Analyse betreiben, um Systeme zu finden, die proaktiv und angemessen auf Marktsignale reagieren. Wenn Sie Anfänger sind, sollten Sie diese Schritte beachten:

  1. Finden Sie eine geeignete und zuverlässige Börse
  2. Überprüfen Sie die Kryptowährungen, mit denen Sie handeln.
  3. Die richtige Börse sollte sehr liquide sein (so dass Sie immer einen Käufer oder Verkäufer finden können, je nach Bedarf und Zeit).
  4. Zahlen Sie Geld auf Handelsplattformen für Kryptowährungen ein, die verschiedene Finanzierungsmethoden anbieten: Debit-/Kreditkarten, Banküberweisungen, Zahlungsprozessoren, Kryptowährungen und andere.
    Denken Sie daran, mit kleineren Mengen zu beginnen.

Es gibt zwar einige komplexe Strategien und Analysen zu erlernen, aber Sie können schnell mit dem Daytrading beginnen, indem Sie einige der Strategien und Tipps anwenden, die wir erläutert haben. Vergessen Sie nicht, die Risiken und Verluste zu analysieren, die Sie bei dieser Art von Investition eingehen können.


etoro
Verwandter Leitfaden

Leitfaden zum Investieren an der Börse

Wie du von Null an in den Aktienmarkt investieren kannst. Lerne alles und entscheide dich für deinen Anlagestil.

Gratis-Download

Abonnieren
Benachrichtigung von
guest
0 Kommentare
Inline-Rückmeldungen
Alle Kommentare anzeigen

Willkommen in der Community!

Wählen Sie die Themen, die Sie interessieren, und passen Sie Ihr Erlebnis in Rankia an

Wir senden Ihnen alle vierzehn Tage einen Newsletter mit Neuigkeiten in jeder von Ihnen gewählten Kategorie


Möchten Sie Benachrichtigungen über unsere Veranstaltungen/Webinare erhalten?


Wenn Sie fortfahren, akzeptieren Sie die Datenschutzbestimmungen