Was sind durchschnittliche Dollar-Kosten oder Dollar Cost Averaging?

Beim Dollar Cost Averaging wird der Investitionsbetrag in kleinere Portionen aufgeteilt und in regelmäßigen Abständen gekauft. In diesem Beitrag werden wir im Detail erklären, was Dollar Cost Averaging ist und wie es bei Investitionen eingesetzt wird.

Dollar-Kosten oder Dollar Cost Averaging

Wie hoch sind die durchschnittlichen Kosten in Dollar?

DCA (Dollar Cost Averaging) ist eine Investitionsmethode, die es Ihnen ermöglicht, von Marktpreisbewegungen über einen langen Zeitraum zu profitieren.

Das bedeutet, dass die Anleger einen festen Geldbetrag investieren, anstatt eine bestimmte Anzahl von Aktien zu kaufen. Auf diese Weise stellen sie sicher, dass sie mit der Investition mehr Aktien kaufen können, wenn die Marktpreise fallen.

Mit anderen Worten, Dollar Cost Averaging ist eine Strategie, die es einem Investor ermöglicht, in regelmäßigen Abständen den gleichen Betrag an Investitionen zu erwerben.

Ziel der Dollar-Mittelwertbildung

Der Zweck dieser Anlagestrategie ist es, die Auswirkungen der Volatilität beim Kauf von Vermögenswerten zu reduzieren.

Bei dieser Art des Investierens können Sie einen Rechner verwenden, um Mengen und Zeitrahmen zu bestimmen, damit Sie eine Vorstellung davon haben, wie sich die Strategie im Laufe der Zeit entwickeln könnte.

Vorteil

– Die Umsetzung dieser Methode oder Strategie wird Ihnen helfen, gute Renditen für Ihre Investition zu erzielen und das Risiko zu reduzieren.

– Die Käufe erfolgen unabhängig vom Kurs des Vermögenswertes in regelmäßigen Abständen, d.h. es entfällt eine Menge Detailarbeit bei dem Versuch, den Markt zu timen, um Aktien zu den besten Preisen zu kaufen.

– DCA ist eine gute Strategie für Anleger mit einer geringeren Risikotoleranz.

– Es wird im Allgemeinen für variable Anlagen, wie Investmentfonds oder Aktien, sowie für automatische Gehaltsabzüge in Pensionsplänen verwendet.

– Dies hilft, die mit einer Fehlsynchronisation der Märkte verbundenen Risiken zu vermeiden.

– Vermeiden Sie das Risiko, aus Gier oder Angst kontraproduktive Entscheidungen zu treffen, z. B. mehr zu kaufen, wenn die Preise steigen, oder in Panik zu verkaufen, wenn die Preise fallen.

Benachteiligungen

– Wenn Sie bei dieser Strategie mehr Käufe tätigen, erhöhen sich die Gebühren oder Transaktionskosten.

– Verluste können durch einen stetigen Preisanstieg des Vermögenswerts entstehen, d. h. je höher die Kaufpreise im Laufe der Zeit sind, desto geringer sind die Auswirkungen der durchschnittlichen Dollar-Kosten.

Dies ist ideal für langfristige Investoren

– Es kann niedrigere Renditen als andere Anlagen haben. Oben, weil die Aktienmärkte dazu neigen, im Laufe der Zeit zu steigen.

– Ein weiterer möglicher Nachteil dieser Methode sind die Gebühren. Wenn Sie über einen Broker investieren, müssen Sie in der Regel Maklerprovisionen für die von Ihnen getätigten Trades zahlen. Wenn Sie also regelmäßig und nicht nur einmalig investieren, zahlen Sie möglicherweise mehr Provisionen.

Schlussfolgerung Durchschnittliche Dollarkosten

Average Cost in Dollars ist eine Anlagestrategie für Anfänger und weniger technologisch orientierte Anleger, insbesondere bei langfristigen Investitionen in einem volatilen Markt.

Ebenso ist die Wahrscheinlichkeit eines Fehlers beim Investieren in den Markt gering und reduziert die Risiken, die aus Investitionsentscheidungen auf Basis von Emotionen entstehen.

Berücksichtigen Sie schließlich die Höhe der Provisionen, die für diese Art der Anlage erhoben werden.

Wir hoffen, Sie verstehen, was Dollar Cost Averaging ist, eine Strategie, die ideal für weniger erfahrene und langfristige Investoren ist. Beachten Sie die Vor- und Nachteile, die wir in diesem Beitrag auflisten und die Ihnen helfen werden, die beste Option bei Ihren Investitionen zu wählen.


etoro
Verwandter Leitfaden

Leitfaden zum Investieren an der Börse

Wie du von Null an in den Aktienmarkt investieren kannst. Lerne alles und entscheide dich für deinen Anlagestil.

Gratis-Download

Abonnieren
Benachrichtigung von
guest

0 Kommentare
Inline-Rückmeldungen
Alle Kommentare anzeigen

Willkommen in der Community!

Wählen Sie die Themen, die Sie interessieren, und passen Sie Ihr Erlebnis in Rankia an

Wir senden Ihnen alle vierzehn Tage einen Newsletter mit Neuigkeiten in jeder von Ihnen gewählten Kategorie


Möchten Sie Benachrichtigungen über unsere Veranstaltungen/Webinare erhalten?


Wenn Sie fortfahren, akzeptieren Sie die Datenschutzbestimmungen