Inflationsgeschützte Anleihe | Rankia: Finanz-Community

Inflationsgeschützte Anleihe

Inflation ist der Fluch vieler Finanzleute, schließlich ist sie eine echte Wirtschaftskrise. Schauen wir uns an, was es ist, wie man versteht, dass eine neue Inflation kommt und wie man sich mit Anleihen vor der Inflation schützen kann.

inflationsgeschutzte anleihe

Inflationsgeschützte Anleihen

Die Prämisse ist gut. Was ist Inflation?

In der Volkswirtschaftslehre spricht man von Inflation, wenn das durchschnittliche Preisniveau von Waren und Dienstleistungen über einen längeren Zeitraum ansteigt. Dies ist vor allem dann ein Problem, wenn es sich um Preissteigerungen bei Rohstoffen oder landwirtschaftlichen Produkten handelt und dadurch die Kaufkraft des Geldes sinkt, d. h. die Kaufkraft der Konsumenten geschwächt wird.

Es braucht nicht viel, um zu verstehen, dass dies die Folgen von Wirtschaftskrisen sind, die vor allem dann auftreten, wenn Liquidität benötigt wird. Dies wird als Inflation bezeichnet, und für diejenigen, die im Finanzsektor arbeiten, ist das eine echte Bedrohung, da ihr Kapital ernsthaft gefährdet ist.

In den letzten Jahren gab es keine wirkliche Inflation, aber jeder, vor allem die Veteranen, spüren die Last auf ihrem Rücken, fast so, als ob die Inflation jeden Moment kommen könnte.

Es steht uns nicht zu, zu sagen, ob solche Ängste sinnvoll sind oder nicht, aber es fällt uns leicht, die Angst derjenigen zu verstehen, die die jüngste Inflation erlebt haben. Ob paranoid oder nicht, Inflation ist eine ernsthafte Bedrohung, vor der Sie sich schützen müssen, denn sie zu antizipieren, bevor sie passiert, kann Ihren Geldbeutel wirklich retten.

Es gibt verschiedene Anlagestrategien für diejenigen, die sich vor Inflation schützen wollen. Es gibt diejenigen, die Gold kaufen (obwohl sich das gegen den Käufer wenden kann), es gibt diejenigen, die so viel materielles Geld wie möglich anhäufen (eine schlechte Wahl, wenn die Absicht ist, es anzuhäufen, ohne es zu benutzen, dann sind zinsbringende Konten viel besser), es gibt diejenigen, die in Immobilien investieren und diejenigen, die Kryptowährungen kaufen.

Heute werden wir jedoch über Inflationsschutzanleihen sprechen.

Viele Regierungen bieten die Möglichkeit, indexierte Anleihen zu kaufen, indem sie Anleihen ausgeben, deren Renditen an das Preisniveau angepasst werden. Dies bedeutet, dass die Anleger im Falle einer Inflation geschützt wären.

Schlussfolgerung

Wir raten Ihnen, reguläre Anleihen zu vermeiden und stattdessen indexierte Anleihen zu wählen, um sich gegen die Inflation abzusichern. Wir erinnern Sie auch daran, diese Arten von angstgetriebenen Investitionen wenn möglich zu vermeiden und stattdessen auf Anzeichen von Inflation zu achten.

Schreibe einen Kommentar

Seien Sie der erste, der einen Kommentar abgibt!
Kommentar

Willkommen in der Community!

Wählen Sie die Themen, die Sie interessieren, und passen Sie Ihr Erlebnis in Rankia an

Wir senden Ihnen alle vierzehn Tage einen Newsletter mit Neuigkeiten in jeder von Ihnen gewählten Kategorie


Möchten Sie Benachrichtigungen über unsere Veranstaltungen/Webinare erhalten?


Wenn Sie fortfahren, akzeptieren Sie die Datenschutzbestimmungen