Bewertung des Invesco Elwood Global Blockchain UCITS ETF: der Invesco ETF, der in Blockchain investiert | Rankia: Finanz-Community

Bewertung des Invesco Elwood Global Blockchain UCITS ETF: der Invesco ETF, der in Blockchain investiert

Kryptowährungen haben in den letzten Jahren in der Investmentwelt viel an Popularität gewonnen, ebenso wie die Technologie, von der sie abgeleitet sind – die Blockchain Technologie. Wie Kryptowährungen hat auch diese Technologie ihren Weg in den Finanzmarkt gefunden – siehe ” Bewertung des Invesco Elwood Global Blockchain UCITS ETF: der Invesco ETF, der in Blockchain investiert”.

Invesco Elwood Global Blockchain

Diese leistungsstarke Technologie schafft Werte, indem sie die Art und Weise revolutioniert, wie digitale Aufzeichnungen und Vermögen verwaltet und übertragen werden. Dies führt zu einer einzigartigen Modernisierung der Marktinfrastruktur und schafft folglich Möglichkeiten in verschiedenen Sektoren jenseits von Kryptowährungen und Finanzdienstleistungen.

Was ist Blockchain?

Blockchain ist eine Reihe von Technologien, die die Führung einer verteilten, dezentralen, synchronisierten und sicheren Aufzeichnung von Informationen ermöglichen, wie z. B. ein vollständiges elektronisches Hauptbuch, um Währung, Informationen oder Vermögenswerte zwischen mehreren Teilnehmern zu übertragen. Diese Sammlung von Dokumenten stellt eine einzige, unveränderliche Version der Wahrheit dar, wodurch die Notwendigkeit einer zentralen Autorität entfällt.

Invesco Elwood Global Blockchain UCITS ETF: Ziel

Das vorrangige Anlageziel des Invesco Elwood Global Blockchain Equity UCITS ETF besteht darin, die Rendite des Elwood Blockchain Global Equity Index (der Index) nach Abzug von Gebühren zu erzielen. Der Index bietet eine Verbindlichkeit in internationalen Unternehmen aus entwickelten und aufstrebenden Märkten, die am Blockchain-Ökosystem teilnehmen oder das Potenzial haben, daran teilzunehmen. Der Index ist so konzipiert, dass er sich mit potenziellen Entwicklungen der Blockchain-Technologie weiterentwickelt.

Die Indizes unterliegen Liquiditäts- und OGAW-Beschränkungen. Der Index wird von der “Solactive AG” für “Elwood Asset Management”, einer auf digitale Vermögen spezialisierten Investmentfirma berechnet und vertrieben. Der Index wird vierteljährlich überprüft und angepasst.

Dieser ETF ist an der italienischen Börse gelistet. Um den täglichen Kurs zu sehen, klicken Sie hier.

Was ist eine Wertpapierleihe?

Hierbei handelt es sich um eine etablierte und stark regulierte Praxis, die die Übertragung (Ausleihe) von kurzfristigen Wertpapieren beinhaltet. Der Zweck ist es, die Gesamtleistung des ETFs zu verbessern. Bei der Kreditvergabe stellt der Kreditnehmer (der von Invesco und dem Kreditagent genehmigt wurde) die Sicherheiten zur Verfügung und zahlt eine vereinbarte Gebühr für die Dauer des Kredits.

Eine Garantie ist ein Vermögenswert, den ein Kreditgeber als Sicherheit für einen Kredit akzeptiert. Wenn der Kreditnehmer mit dem Kredit in Verzug gerät, kann der Kreditgeber die Sicherheiten beschlagnahmen und weiterverkaufen, um seine Verluste wieder auszugleichen.

Wie viel des Erlöses geht an den ETFs?

Die ETF erhält 90 % der Erlöse aus dem Wertpapierdarlehen, die restlichen 10 % werden von der Leihstelle “Bank of New York Mellon (BNY Mellon)” einbehalten. – für seine Gebühren und zur Deckung der direkten und indirekten Betriebskosten. Invesco wird keine Erlöse aus diesem Programm erhalten.

Zu berücksichtigende Risiken

Die Wertpapierleihe birgt bestimmte Risiken, die ein Anleger berücksichtigen sollte, darunter:

Das Risiko, dass der Kreditnehmer seiner Verpflichtung zur Rückzahlung der Wertpapiere am Ende der Kreditlaufzeit nicht nachkommt und

Das Risiko, dass die ETF nicht in der Lage ist, die gestellten Sicherheiten zu verkaufen, wenn der Kreditnehmer ausfällt.

Um dieses Risiko zu minimieren, profitiert der ETF von einer “Kreditnehmerausfallentschädigung”, die von BNY Mellon bereitgestellt wird. Die Entschädigung ermöglicht den vollständigen Ersatz der entliehenen Wertpapiere, wenn die Sicherheiten den Wert der Wertpapiere bei einem Ausfall des Kreditnehmers nicht decken.

Zusammenfassend lässt sich sagen, dass die Blockchain-Technologie in Positionen auf dem globalen Finanzmarkt vordringt. In verschiedenen Geschäftsbereichen verfolgen die Anleger aufmerksam das Verhalten von Produkten und Unternehmen, die auf neuen Technologien basieren, mit einem progressiven und stetigen Wachstumstrend. Verfolgen Sie diesen Index genau ist interessant für viele professionelle Händler, die ihr Interesse durch das Wachstum ihres Unternehmens, ist dieser Effekt weltweit gesehen und wird nicht erwartet, dass zu stoppen, sondern dass mehr Unternehmen werden weiterhin hinzugefügt werden und viele weitere Produkte sind entworfen.

Wenn Sie mehr über dieses und andere Finanzthemen wissen wollen, sollten Sie nicht aufhören, an unserem Blog teilzunehmen.


Crypto Leitfaden
Zugehörig

Ihr erster Leitfaden für Kryptowährungen

Erfahre alles über Kryptowährungen und wie du klug investierst mit unserem Leitfaden.

Gratis-Download

Abonnieren
Benachrichtigung von
guest
0 Kommentare
Inline-Rückmeldungen
Alle Kommentare anzeigen

Willkommen in der Community!

Wählen Sie die Themen, die Sie interessieren, und passen Sie Ihr Erlebnis in Rankia an

Wir senden Ihnen alle vierzehn Tage einen Newsletter mit Neuigkeiten in jeder von Ihnen gewählten Kategorie


Möchten Sie Benachrichtigungen über unsere Veranstaltungen/Webinare erhalten?


Wenn Sie fortfahren, akzeptieren Sie die Datenschutzbestimmungen