Wie man in SPDR ETFs (Spider) investiert

Spider (SPDR) ist die abgekürzte Bezeichnung für den Standard & Poor's Depositary Receipt, einen von State Street Global Advisors verwalteten börsengehandelten Fonds (ETF), der den Standard & Poor's 500 Index (S&P 500) abbildet.

Jeder SPDR-Anteil enthält ein Zehntel des S&P 500-Index und wird zu etwa einem Zehntel des Dollarwerts des S&P 500 gehandelt. Diese Fonds wurden 1993 an der American Stock Exchange gehandelt, als sie von der State Street Global Advisors-Gruppe für die Anlageverwaltung aufgelegt wurden. In diesem Beitrag erfahren Sie, was sie sind und wie Sie in sie investieren können.

SPDR ETFs Spider

SPDR (Spider) ETFs

SPDRs, auch Spider genannt, sind Indexfonds, die ursprünglich auf dem S&P-500-Index basieren, d. h. jeder Anteil des traditionellen SPDR-ETF ist an den 500 Aktien beteiligt, die dieser Index repräsentiert.

Spider werden ähnlich wie Aktien gehandelt, haben eine kontinuierliche Liquidität, können leerverkauft und auf Marge gekauft werden, bieten regelmäßige Dividendenzahlungen und sind mit regelmäßigen Maklerprovisionen verbunden, wenn sie gehandelt werden.

Wie man Spinnen kauft und einlöst

SPDR ETFs werden auf dem Sekundärmarkt in ähnlicher Weise wie Aktien und sogar mit Handelssymbolen gehandelt. Ihr Kauf- oder Rücknahmepreis wird durch den Nettoinventarwert (NAV) zum Zeitpunkt der Transaktion bestimmt. Der Wert eines jeden Anteils am Trust SPF ETF spiegelt jedoch die Entwicklung des zugrunde liegenden Index wider.

Optionen und Termingeschäfte

SPDR ETFs funktionieren wie Aktien in der Form des Handels, können auch leerverkauft und am Futures-Markt gekauft oder verkauft werden. Dies bedeutet, dass die Anleger kleinere Wetten darauf eingehen können, wohin sich der überbewertete Markt entwickelt.

Eines der potenziellen Risiken bei Investitionen in Long-Positionen in SPDR-ETFs besteht jedoch darin, dass der Gesamtstand des Index drastisch fallen könnte.

Wie man in SPDR ETFs investiert

Die Wahl der besten SPDR ETFs hängt von vielen Faktoren ab. Sie sollten sich darüber im Klaren sein, dass einige ETFs risikoreichere Anlagen sind als andere, und das Risikoprofil einer Person ist ein wichtiger Faktor. Um in SPDR ETFs zu investieren, müssen Sie zunächst wissen, in welche Sektoren Sie investieren können:

Einige Anleger entscheiden sich für die wichtigsten Sektoren, aus denen sich der S&P 500 Aktienindex zusammensetzt, wie z. B:

  • Industrieaktien
  • Materialien
  • Liegenschaften
  • Technologie
  • Kommunikationsdienste
  • Versorgungsunternehmen
  • Basiskonsumgüter
  • Verbrauchsgüter
  • Energie
  • Finanzen
  • Gesundheitswesen

Einer der größten Sektoren im Index ist derzeit die Informationstechnologie, gefolgt vom Gesundheitswesen, dem zyklischen Konsum und den Finanzwerten. Nachdem Sie sich für einen Sektor entschieden haben, in den Sie investieren möchten, sollten Sie die Plattform oder den Broker auswählen, bei dem Sie investieren möchten.

Es gibt eine Vielzahl von Plattformen, die es Ihnen ermöglichen, in börsengehandelte Fonds zu investieren. Sie sollten sich für eine Plattform entscheiden, die Ihren Bedürfnissen entspricht. Wählen Sie eine, die reguliert, zuverlässig und sicher ist und nicht so viel Geld für Provisionen verlangt. Hier sind ein Paar, die Sie sich ansehen können:

Mindesteinlagen:

$0.00

Mindesteinlagen:

$0.01

BrókerMarktWertGebühren
BankinterAmsterdam, BATS (EEUU), Estocolmo, Milán (Italia), NASDAQ (EE.UU), Nueva York, NYSE American (EEUU), París, XETRA (Alemania), XETRA European Stars (Alemania), Xetra US Stars (Alemania)Bis 40.000 €/$20 €/S
Ab 40.000 €/$0,20%
LondonBis 30.000 £20€
A b 30.000 £0,20%
Renta 4Europa (außer UK)Bis 30.000€15€
über 30.000€0,15% l
UKBis 30.000 £15 £
über 30.000 £0,15%
USABis 30.000 $15 $
Über 30.000 $0,15%
Self Bank*Deutschland, Frankreich, Niederlande und UKBis 10.000 €14,95€
Ab 10.000 €0,20%
Belgien, Italien und PortugalFür alle Werte0,20%
USABis 50.000 $$14,95
Ab 50.000 $0,13%
ClickTradeEuropaFür alle Werte0,08%
USAFür alle Werte$1,25
ING DirectAlle MärkteBis 30.000€/$/£20€/$/£
Ab 30.000€/$/£0,20%
Interactive BrokersDeutschland, Frankreich, Belgien, Niederlande, Italien und Schweden.Alle Werte0,10%
UKBis 50.000 ££6
Ab 50.000 ££6 + 0,05%
USAAlle Werte0,005 $
DEGIROAlle MärkteAlle Werte2 € + 0,02%
XTBAlle MärkteBis 100.000 €0*
eToroAlle MärkteAlle Werte

Mindesteinlagen:

$50.00

* 79% der CFD-Konten von Privatkunden verlieren Geld

Mindesteinlagen:

$1,000.00


Fondshandbuch Investment
Ausgewählter Leitfaden

Fondshandbuch Investment

Erfahre alles über Investmentfonds. Lerne die Grundlagen und beginne clever zu investieren.

Gratis-Download

Abonnieren
Benachrichtigung von
guest
0 Kommentare
Inline-Rückmeldungen
Alle Kommentare anzeigen

Willkommen in der Community!

Wählen Sie die Themen, die Sie interessieren, und passen Sie Ihr Erlebnis in Rankia an

Wir senden Ihnen alle vierzehn Tage einen Newsletter mit Neuigkeiten in jeder von Ihnen gewählten Kategorie


Möchten Sie Benachrichtigungen über unsere Veranstaltungen/Webinare erhalten?


Wenn Sie fortfahren, akzeptieren Sie die Datenschutzbestimmungen