Optionen: die Beziehung zwischen dem Preis des Basiswertes und dem Ausübungspreis

Wenn wir über Optionen sprechen, hören wir unter anderem oft die Begriffe „Strike Price“ oder „Strike“, den Preis des zugrundeliegenden Vermögenswertes oder wenn der Preis „In The Money“ oder „Out The Money“ ist usw. Um unser Wissen über Optionen weiter zu vertiefen, werden wir heute über Optionen sprechen: das Verhältnis zwischen dem Kurs des Basiswertes und dem Ausübungspreis.

Optionen: die Beziehung zwischen dem Preis des Basiswertes und dem Ausübungspreis

Dies ist die „Moneyness“ der Option

Die „Moneyness“ (Geldnähe) einer Option, misst den Abstand zwischen dem Basispreis und dem Ausübungspreis. Entsprechend dem Abstand zwischen diesen beiden Preisen (Basis- und Ausübungspreis) können wir Optionen in drei Kategorien einteilen: „In The Money“-Optionen, „At The Money“-Optionen und „Out The Money“-Optionen.

Die Moneyness wird immer aus der Sicht des Käufers der Option aussehen, als jemand, der das Recht hat, sie auszuüben.

Dies ist eine optionale Zahlung

Der Payoff einer Option ist die Zahlung, die der Käufer am Verfallstag erhält.

Bei einer Call-Option ist der Auszahlungsbetrag der maximale Wert zwischen Null und der Differenz zwischen dem Basiswertkurs (S) und dem Ausübungspreis (K): max. {0, S – K}. Bei einer Verkaufsoption ist der Auszahlungsbetrag der maximale Wert zwischen Null und der Differenz zwischen dem Ausübungspreis (K) und dem Preis des Basiswertes (S): max. {0, K – S}.

„In The Money“-Optionen (ITM): „In The Money“-Optionen sind solche, die heute ausgeübt werden können, der Nutzen würde realisiert werden. Bei Call-Optionen im Ausübungspreis (S > K), während bei Put-Optionen im Ausübungspreis der Kurs des Basiswertes niedriger ist (K < S). Zum Beispiel haben wir einen Dezember-Call in Gold bei 1.160 $, und Gold wird bei 667 $ gehandelt. Wenn wir den Call tätigen, werden wir 7 $ im Geld sein.

„At The Money“-Optionen (ATM): Bei „At The Money“-Optionen, sowohl bei Call- als auch bei Put-Optionen, liegt der Kurs des Basiswertes sehr nahe am Ausübungspreis, sodass der Vorteil Null wäre, wenn sie heute ausgeübt werden könnten.

„Out The Money“-Optionen (OTM): „Out The Money“-Optionen werden bei Ablauf nicht ausgeübt, weil sie dem Käufer unnötige Verluste verursachen. Wenn Sie die Option nicht ausüben, verlieren oder gewinnen Sie nichts, Sie verlieren nur die von Ihnen gezahlte Prämie und die Zeit, um die Option zu kaufen. Eine Call-Option ist „Out The Money“, wenn (K > S). Stellen Sie sich vor, dass Sie „den Geldhahn zudrehen“, wenn (S > K). Angenommen, die Put-Option von Dezember auf S&P500 hat 2.000 Punkte und die Notierung von S&P500 ist 2.009 Punkte. Wenn wir die Put-Option ausüben, werden 9 Punkte „Out The Money“ sein.

Der Zusammenhang zwischen dem Median und der Optionsprämie

Während der Laufzeit der Option kann der Median je nach Kurs, zu dem der Basiswert zu einem bestimmten Zeitpunkt notiert, variieren. Z. B. kann die Option „Out The Money“ geschrieben werden, sich zu „At The Money“ und dann zu „In The Money“ bewegen. Darüber hinaus werden Optionen auf denselben Basiswert mit unterschiedlichen Laufzeiten und zu unterschiedlichen Ausübungspreisen geschrieben.

Je nach Ausübungspreis, zu dem sie geschrieben werden, werden Optionen als ITM, ATM und OTM bezeichnet.

Es ist offensichtlich, dass geschriebene ITM-Optionen einen höheren Preis (Prämie) haben als ATM- und OTM-Optionen. Erinnern Sie sich, dass der Prämienpreis aus einem inneren Wert und einem temporären Wert besteht und im Fall von OTM der einzige Wert, den die Prämie hat, der temporäre Wert ist, während ITM-Put-Optionen einen inneren und einen temporären Wert haben.

moneyness

Zusammenfassend lässt sich sagen, dass das Verhältnis zwischen dem Kurs des Basiswertes und dem Ausübungspreis perfekt in der Moneyness ausgedrückt wird, die das Verhältnis zwischen diesen Kursen beschreibt. Es ist möglich, während der Laufzeit der Option zu wechseln. Wenn Sie mehr über Moneyness erfahren wollen, besuchen Sie Rankia Deutschland und nehmen Sie an unserem Blog teil.


etoro
Verwandter Leitfaden

Leitfaden zum Investieren an der Börse

Wie du von Null an in den Aktienmarkt investieren kannst. Lerne alles und entscheide dich für deinen Anlagestil.

Gratis-Download

Abonnieren
Benachrichtigung von
guest
0 Kommentare
Inline-Rückmeldungen
Alle Kommentare anzeigen

Willkommen in der Community!

Wählen Sie die Themen, die Sie interessieren, und passen Sie Ihr Erlebnis in Rankia an

Wir senden Ihnen alle vierzehn Tage einen Newsletter mit Neuigkeiten in jeder von Ihnen gewählten Kategorie


Möchten Sie Benachrichtigungen über unsere Veranstaltungen/Webinare erhalten?


Wenn Sie fortfahren, akzeptieren Sie die Datenschutzbestimmungen