Makler mit freie Tauschgeschäfte oder Islamischen Konten

Islamische Konten, auch bekannt als Tauschgeschäfte Konten, sind eine besondere Art von Handelskonten, bei denen der Händler in Übereinstimmung mit dem islamischen Recht (oder Shariah) handeln kann. Bei dieser Art von Konto werden gemäß der Scharia keine Zinsen auf offene Positionen erhoben, wodurch Tausch-Provisionen entfallen.

Makler, die freie Tauschkonten oder islamische Konten betreiben

Wenn im Devisenhandel eine Position über Nacht offen gelassen wird, wird für den offenen Handel eine Zinsgebühr erhoben. Der Grund für diese Zinsen ist das Geld, das uns der Makler aufgrund des eingesetzten Hebels leiht. Beim Handel auf dem Devisenmarkt (Forex) wird die Differenz zwischen dem Zinssatz der gekauften und verkauften Währung berücksichtigt; der Händler kann Zinserträge anstelle von Provisionen auf sein Handelskonto erhalten.

Diese Rollover-Gebühr, auch bekannt als Tauschgeschäft -Provision, gibt es bei islamischen Konten nicht. So gewinnt oder verliert ein Händler, der auf einem islamischen oder swapfreien Konto handelt, kein Geld mit Positionen, die über Nacht gehalten und auf den nächsten Tag übertragen werden. Die islamische Religion verbietet auch ausdrücklich das Vorhandensein von Zinsen auf jegliche Finanztransaktionen (dies wird als Riba bezeichnet), und in diesem Sinne erhalten islamische oder swapfreie Konten auch keine Zinsen.

Viele Makler bieten die Möglichkeit, ein islamisches Konto zu eröffnen, das ursprünglich für Händler gedacht war, die dem muslimischen Glauben folgen und unter das islamische Recht fallen, aber auf jeden erweitert wird, der es nutzen möchte. Bei dieser Art von Konto kompensiert der Makler in der Regel die fehlende Tauschgeschäft-Provision durch andere Konditionen (z.B. Ersetzen durch eine feste Provision). Im Allgemeinen bleiben alle anderen Handelsbedingungen gleich. Jeder Makler legt seine eigenen Handelsbedingungen und Kontotypen in Übereinstimmung mit seiner eigenen Geschäftspolitik, den Anforderungen der Branche und den Finanzvorschriften fest (der Makler muss reguliert sein).

In keiner bestimmten Reihenfolge, unten sind einige der besten Makler und Plattformen, die islamische Konten anbieten:

FP-Markets

Prudential Markets, auch bekannt als FP Markets, wurde 2005 in Sydney, Australien, gegründet, nachdem es von der australische Börsenaufsicht (Australian Securities and Investments Commission (ASIC)) eine Lizenz für Finanzdienstleistungen erhalten hatte.

Das Unternehmen bietet Maklern Zugang zu mehr als 60 Produkten, darunter CFDs auf Forex, Indizes, Rohstoffe, Aktien und Kryptowährungen.

FP Markets ist davon überzeugt, dass ein tiefes Verständnis für die Bedürfnisse der Händler, kombiniert mit Preisgestaltung, Ausführungsgeschwindigkeit, modernsten Plattformen, Produktpalette, Kundendienstleistung und Marktanalyse, das ist, was es von seinen Mitbewerbern unterscheidet.

FP MARKETS

8.25/ 10

Die Märkte

Deutschland, Europa, USA

Mehr als 16 Jahre Branchenerfahrung.

Regulierung durch ASIC und CySEC.

Sie bieten einige der wettbewerbsfähigsten Spreads auf dem Markt.

Mindesteinlagen:

$100.00

Wesentliche Merkmale:

  • Kostenlose Provisionen für Investoren
  • Keine zusätzlichen Gebühren für Telefonhandel
  • Kostenlose Daten verzögert für alle Märkte

Exness

Die Exness Group wurde 2008 gegründet und besteht aus zwei Einheiten. Exness UK, das von der Finanzdienstleistungsaufsicht (Financial Conduct Authority (FCA)) in Großbritannien reguliert wird und Exness CY, das von der Zypern Bundesbörsenaufsichtsbehörde (Securities and Exchange Commission) reguliert wird. Dies ermöglicht es dem Unternehmen, in ganz Europa und im Nahen Osten zu operieren.

Exness bietet drei verschiedene Kontotypen an: Standard, bei dem nur $1 zur Eröffnung benötigt wird, Raw Spread und Zero, bei dem $500 zur Eröffnung benötigt werden.

Wesentliche Merkmale:

  • Unbegrenzte Hebelwirkung möglich
  • Keine Handelsprovisionen
  • Niedrige Streuungen bis zu 0,1
  • 0% Margendeckung
  • Keine Begrenzung der Anzahl von Handelsaufträgen

Hot Forex

Hot Forex ist ein Forex- und Commodities-Makler und zielt darauf ab, den Handel für private und institutionelle Kunden zu erleichtern. Es stehen mehrere Kontotypen zur Verfügung und es gibt viele Instrumente und Anwendungen, die den Benutzern beim Handel helfen.

Das Unternehmen konzentriert sich auf die Anpassung seiner Produkte für Kunden jeder Größe und hat über 2.000.000 Live- (reale) Konten mit über 200 Mitarbeitern auf der ganzen Welt.

Wesentliche Merkmale:

  • Sie können CFDs auf Forex, Indizes, Rohstoffe und mehr handeln.
  • 100% Kreditbonus
  • 100% SuperCharged-Bonus
  • 30 % Tilgungszuschlag
  • Aktuelle Promotionen
  • Kostenloses Aufladen

etoro
Verwandter Leitfaden

Leitfaden zum Investieren an der Börse

Wie du von Null an in den Aktienmarkt investieren kannst. Lerne alles und entscheide dich für deinen Anlagestil.

Gratis-Download

Abonnieren
Benachrichtigung von
guest

0 Kommentare
Inline-Rückmeldungen
Alle Kommentare anzeigen

Willkommen in der Community!

Wählen Sie die Themen, die Sie interessieren, und passen Sie Ihr Erlebnis in Rankia an

Wir senden Ihnen alle vierzehn Tage einen Newsletter mit Neuigkeiten in jeder von Ihnen gewählten Kategorie


Möchten Sie Benachrichtigungen über unsere Veranstaltungen/Webinare erhalten?


Wenn Sie fortfahren, akzeptieren Sie die Datenschutzbestimmungen