Wirtschaftskalender: Wie wird gehandelt?

Eines der praktischsten Hilfsmittel, um sich über Ereignisse und Nachrichten rund um den Finanzmarkt auf dem Laufenden zu halten, ist der Wirtschaftskalender. In diesem Beitrag werden wir den Wirtschaftskalender besprechen und wie man damit handeln kann.

Wirtschaftskalender

Wirtschaftskalender: Wie wird gehandelt?

Wenn Sie sich für den Handel interessieren, ist es eine gute Option, einen „Wirtschaftskalender“ zu verwenden, mit dem Sie einen besseren Überblick über den Anstieg oder Fall von Vermögenspreisen haben.

Im Kalender finden Sie Indikatoren und statistische Berichte, die es Ihnen ermöglichen, kurz-, mittel- und langfristig online zu handeln: sowie die Marktbewegungen besser zu verstehen.

Wirtschaftskalender: Was ist das?

Der Wirtschaftskalender ist ein Kalender, der Ihnen jeden Tag die wichtigsten Finanzinformationen anzeigt, damit Sie alle Ihre Investitionen auf den nationalen und internationalen Märkten planen können.

Dieser Kalender stellt makroökonomische Daten in chronologischer Reihenfolge zusammen und verwendet Diagramme mit historischen und aktuellen Daten sowie Abschnitte mit Nachrichten und aktuellen Ereignissen.

Wirtschaftskalender: Interpretation oder Ablesen

Seine Funktionsweise ist sehr einfach: Es filtert die Daten, die von zertifizierten Quellen bereitgestellt werden, und wandelt sie in eine Zeichnung um, die leichter zu lesen ist; in diesem Fall ermöglicht der Kalender die Überprüfung aller wirtschaftlichen Veränderungen, die auftreten.

Sie können damit die folgenden Aktionen durchführen:

– Stellen Sie die Zeit auf der Grundlage Ihrer Zeitzone ein, um Fehler zu vermeiden und mehr Zeit zu sparen.

– In diesem Kalender können Sie den Tag einer bestimmten Verhandlung einsehen.

Um sie zu interpretieren, beachten Sie die Bedeutung der Begriffe:

Zeit

Bezieht sich auf den Zeitpunkt, zu dem das Ereignis oder die Nachricht im Kalender übertragen wird. Vergewissern Sie sich, dass der Wirtschaftskalender ordnungsgemäß funktioniert, und überprüfen Sie, ob die gewählte Uhrzeit der Ortszeit entspricht.

Wenn Sie die Uhrzeit einstellen möchten, klicken Sie einfach auf das Wort aktuelle Uhrzeit und wählen Sie die Zeitzone aus.

Cur

Gibt die Währung im englischen Format an.

Imp

Dies ist ein wichtiges Akronym, weil es den Prozentsatz der Marktauswirkungen angibt.

Faktoren, die im Kalender zu berücksichtigen sind

Berücksichtigen Sie bei der Verwendung eines Wirtschaftskalenders unter anderem folgende Faktoren:

– Datenergebnisse und,

– Marktverkehr.

Indem Sie diese Marktreaktionen genau im Auge behalten, können Sie investieren, indem Sie der Trendrichtung folgen. Deshalb ist eine von vielen Handelsstrategien der Wirtschaftskalender, der häufig verwendet wird, um die zukünftige Richtung der Kursbewegung vorherzusagen.

Mit anderen Worten: Um die Kalenderstrategie anzuwenden, müssen Sie zunächst auf bestimmte Daten achten, prognostizierte Zahlen überprüfen und Marktberichte beobachten; Informationen, die Sie im Wirtschaftskalender Ihrer Wahl finden.

Neuigkeiten aus dem Kalender

Im Wirtschaftskalender finden Sie die folgenden Daten:

– Datum und Uhrzeit der Veröffentlichung der Informationen,

– Der Grad der Volatilität der Referenzwährung,

– Bisheriges Ergebnis und erwartetes Ergebnis.

Auf diese Weise müssen Sie nur die Plattform des Brokers Ihrer Wahl öffnen und den Wirtschaftskalender ausfindig machen. Denken Sie daran, dass die Seite ständig aktualisiert wird und positive, negative oder neutrale Aspekte anzeigt, die Ihnen bei der Entscheidung helfen, ob Sie handeln wollen oder nicht.

Veranstaltungskalender

Einige der Veranstaltungen, die Sie im Kalender sehen können, sind:

– Protokolle der Zentralbankkonferenzen,

– Mitteilungen über Zinssätze und Inflation,

– BIP- und Arbeitslosigkeitsdaten für das gesamte Land

Auf diese Weise lernen Sie den Wirtschaftskalender und seine Bedeutung für den Handel auf dem Finanzmarkt kennen. Denken Sie daran, dass der Kalender auf vielen Online-Plattformen ein kostenloser Dienst ist, aber Sie sollten immer prüfen, ob diese sicher sind und zuverlässige Informationen enthalten.

Um das Risiko zu vermeiden, empfehlen wir die Verwendung von Wirtschaftskalendern wie eToro, IQ Option, OBRinvest, Trade.com und anderen.

Mindesteinlagen:

$50.00

* 79% der CFD-Konten von Privatkunden verlieren Geld

Mindesteinlagen:

$0.01


etoro
Verwandter Leitfaden

Leitfaden zum Investieren an der Börse

Wie du von Null an in den Aktienmarkt investieren kannst. Lerne alles und entscheide dich für deinen Anlagestil.

Gratis-Download

Abonnieren
Benachrichtigung von
guest

0 Kommentare
Inline-Rückmeldungen
Alle Kommentare anzeigen

Willkommen in der Community!

Wählen Sie die Themen, die Sie interessieren, und passen Sie Ihr Erlebnis in Rankia an

Wir senden Ihnen alle vierzehn Tage einen Newsletter mit Neuigkeiten in jeder von Ihnen gewählten Kategorie


Möchten Sie Benachrichtigungen über unsere Veranstaltungen/Webinare erhalten?


Wenn Sie fortfahren, akzeptieren Sie die Datenschutzbestimmungen