Im Mai verkaufen und weggehen

Viele Anleger neigen dazu, Anlagetrends anhand der Jahreszeit zu erkennen, und so wie die Weihnachtsrallye wegen des theoretischen Aufwärtstrends am Aktienmarkt in dieser Zeit des Jahres oft besprochen wird, so wird auch der Spruch „Sell in May and go away“ von vielen Anlegern befolgt.

Im Mai verkaufen und weggehen

Im Mai verkaufen und weggehen

Die Phrase ist eine Börsenweisheit, eine von vielen, die zur historischen Beschreibung von Anlegertrends, Handelsmustern, saisonalen Gewohnheiten usw. verwendet werden. In der Tat empfiehlt es sich, dass Anleger die Gewinne der historisch starken Periode von November bis April nutzen und sich von der Periode von Mai bis Oktober fernhalten, in der die Marktrenditen tendenziell sinken. Die Redewendung stammt aus einer Übersetzung der englischen Phrase „Sell in May and go away“.

Einige Investoren finden diese Strategie profitabler als das ganze Jahr über an den Aktienmärkten zu bleiben. Sie glauben, dass mit der Ankunft des warmen Wetters, das geringe Volumen und das Fehlen von Marktteilnehmern (vermutlich im Urlaub) die Marktperiode etwas riskanter oder zumindest uninteressant machen könnte.

Aber diese Theorie des Handels hat Schwächen. Die meiste Zeit tendieren Aktien dazu, im Jahresdurchschnitt Gewinne zu erzielen, so dass es wenig Sinn macht, im Mai zu verkaufen. Die Geschichte zeigt, dass die Kosten für einen periodischen Ausstieg und Wiedereinstieg in den Markt erheblich sein können. Darüber hinaus bedeutet die Einfachheit der Überwachung von Investitionen (im Vergleich zu vor Jahrzehnten, als die Kalendertheorie entwickelt wurde), dass Sie den Markt leicht überwachen und Änderungen an Ihren Investitionen zu jeder Zeit während des Jahres vornehmen können, falls erforderlich.

Vor- und Nachteile des Verkaufs im Mai

Pro:

  • Wenn Sie während der Sommermonate eine Pause vom Aktienmarkt einlegen, sind Sie möglicherweise nicht so anfällig für die Auswirkungen von eventuell auftretenden Volatilitätsschlägen. Wenn Sie im Herbst reinvestieren, kurz bevor die Aktien zu steigen beginnen, können Sie möglicherweise ein besseres Gesamtrenditeprofil erzielen.
  • Schutz des Portfolios vor volatilitätsbedingten Verlusten kann der Verkauf im Mai und die Rückkehr erst im Oktober eine Gelegenheit sein, das Steuerprofil des Portfolios neu zu bewerten und einige Verlustaktien zu eliminieren, um Steuerverluste auszugleichen.
  • Diese Strategie kann für einen Anleger funktionieren, der die Nuancen des Marktes versteht und gut darüber informiert ist, wie sich bestimmte Aktien oder Aktiensektoren zu verschiedenen Zeiten des Jahres bewegen.

Benachteiligungen:

  • Potenzial zu verlieren, wenn der Markt über den Sommer gut läuft. Wenn die Aktien über den Sommer hinweg stark bleiben, können Sie die Opportunitätskosten für das Ausharren an der Seitenlinie auf sich nehmen.
  • Sie können Ihrem Portfolio schaden, wenn Sie während des Sommers nicht kontinuierlich investieren. Wenn Sie ständig in den Markt ein- und aussteigen, kann es für Ihr Portfolio schwierig werden, sich zusammenzusetzen und zu wachsen.
  • Sie können sich auf die Vorhersehbarkeit der saisonalen Veränderungen verlassen: Der Sommer folgt immer auf den Frühling, und der Herbst geht dem Winter voraus. Aber niemand hat die Allwissenheit, vorherzusagen, was der Markt in ein paar Monaten tun wird.

Schlussfolgerungen

Für Anleger, die sich für diese besagte Anlagestrategie entscheiden, ist es selbstverständlich, dass sie gewinnen, wenn sie ihr Aktienportfolio im Mai verkaufen oder im November wieder anlegen.

Aber es gäbe eine Möglichkeit, noch mehr Gewinn zu machen, und das ist, in den sechs Monaten von November bis April zu kaufen und in den gegenüberliegenden sechs Monaten short zu gehen. So haben wir von November bis April, aber auch von Mai bis Oktober Geld verdient, indem wir auf Dips im Markt gewettet haben.


etoro
Verwandter Leitfaden

Leitfaden zum Investieren an der Börse

Wie du von Null an in den Aktienmarkt investieren kannst. Lerne alles und entscheide dich für deinen Anlagestil.

Gratis-Download

Abonnieren
Benachrichtigung von
guest

0 Kommentare
Inline-Rückmeldungen
Alle Kommentare anzeigen

Willkommen in der Community!

Wählen Sie die Themen, die Sie interessieren, und passen Sie Ihr Erlebnis in Rankia an

Wir senden Ihnen alle vierzehn Tage einen Newsletter mit Neuigkeiten in jeder von Ihnen gewählten Kategorie


Möchten Sie Benachrichtigungen über unsere Veranstaltungen/Webinare erhalten?


Wenn Sie fortfahren, akzeptieren Sie die Datenschutzbestimmungen